1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.245
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In den letzten Jahren musste Microsoft mit ansehen, wie andere Anbieter den Smartphone-Markt unter sich aufteilten. Um den Marktanteil von aktuell nur noch 4 Prozent gegen die Konkurrenz von Google und Apple wieder auszubauen, setzt das Unternehmen aus Redmond jetzt auf Windows 8 und strategische Partnerschaften.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    The Empire Strikes Back? Das haben sie in letzter Zeit doch schon öfters versucht und immer eine Bruchlandung hingelegt. Warum sollte das diesmal anders ausgehen?

    Und überhaupt. Ein Gigant wie Microsoft sollte voran gehen und nicht nur noch mühsam zurück schlagen.

    Und das Microsoft nur noch in der Defensive ist zeigt das die Firma am Ende ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
  3. Question1

    Question1 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit Android, aber wen WM8 auch Silverlight unterstützt bzw. plugin hat und davon ist auszugehen.
    Dann sollte Skygo doch auch ohne App einfach per Browser login funktionieren, wäre vielleicht mal eine Überlegung wert, wenn HTC ein eben würdiges Modell wie mein aktuelles one X raus bringt.

    Gruß
     
  4. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    Also zurückschlagen sieht anders aus.:rolleyes:
    Das ist allemale ein Versuch.
     
  5. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    Wenn's mal ein ordentliches Smartphone mit Hardwaretastatur gibt, könnte ich über einen Wechsel nachdenken.
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    Eben. Und nach meiner Einschätzung wird dieser kläglich scheitern - Android ist einfach viel zu stark.
     
  7. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Microsoft schlägt auf dem Smartphone-Markt zurück

    Häßlicher Kachelmüll das Teil,wenn ich Kacheln sehen will,geh ich ins Klo,einmal runterspülen den Mist.:D:p:winken:
     

Diese Seite empfehlen