1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Microsoft wird für seine Spielekonsole "Xbox 360" auch nach dem Ende des Formatstreits um die DVD-Nachfolge keinen eigenen Blu-ray-Player auf den Markt bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    Mit der nächsten XBox kommt BlueRay, vorher nicht.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    das hddvd laufwerk wird nicht mehr angeboten, das sind höchstens noch irgendwelche restbestände die veramscht werden.
    finde ich schade das es für die box kein brd lw geben soll. hatte eigentlich darauf spekuliert. aber eigentlich ist mir das rumhantieren mit den scheiben mittlerweile auch lästig geworden. bei mir zu haus wird alles auf den tv gestreamt, dazu hab ich nen tollen dvd player der 1080p kann und die xbox360.
     
  4. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2008
  5. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    7.125
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    hast du den unteren link von dir überhaupt gelesen?????

    dort steht nix aber auch garnichts von konkurrenz in dem Sinne von Verkaufszahlen sondern das Sony mit den "neuen Controller" konkurrenz macht.. lern lesen sony fanboy. Statt nur die überschriften von Artikeln solltest du auch mal den Text dazu lesen bevor du dich wie gerade lächerlich machst.. und auf den von dir verlinkten Bild ist auch nicht von xbox 360 als konkurenz zu sehen sondern die Ps3 in konkurenz zu der hauseigenen Ps2 und der PSP..

    nochmal... PEINLICH :D
     
  6. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    Ich hab doch nicht geschrieben wie Sony, Nintendo Konkurrenz macht.
    O.K war wieleicht bissen ungeschickt von mir.
    Zuerst Verkaufszahlen erwähnen, und dann einen Konkurenten...
    Aber ich würde sagen dass die PS3 das Kopf an Kopfrennen Verkaufszahlenmäßig schon überholt hat, oder sicherlich überholen wird.
    Da kann ich aber gar nicht zustimmen. Immerhin gibt von jetzt an, viele Leute die sich die PS3 holen nur wegen dem Blu-ray Laufwerk.
    Da wird eine Preissenkung der XBox360 auch keinen Unterschied machen. Besonders wenn Microsoft nicht vor hat ein Blu-ray Laufwerk für seine XBox herauszubringen.

    Deshalb bleibt die PS3 weiterhin klar im Vorteil weil es ein Blu-ray Laufwerk hat. Sony wird sich freuen!!!
     
  7. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    Das in allen Belangen (die Kapazitäten der HD DVD reichen für jeden Film in Full HD ganz locker aus) bessere Format hat leider verloren.


    Ich seh' es seit 2006 (seit ich T-Home habe) auch so, dass VOD die zukunft ist (die schon begonnen hat).

    Nur die Preise muss Microsoft bzw. die Filmstudios dringend runterschrauben.
    Eindeutig zu hoch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2008
  8. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    Aber noch lange nicht für jedes Spiel und andere Anwendungen.
    Schau nur mal Metal Gear für PS3. Das Spiel brauch 50 GB.

    VOD ist nicht Zukunft (Zumindest für die nächsten 10 Jahre nicht) . Dafür fehlt die "Internet DSL Anschlüsse" Infrastruktur.
    Schau mal bei Wikipedia wieviele Deutsche einen DSL Internetanschluss haben, dann wirst du es verstehen.

    Auf diesen % Satz werden die Filmstudios sicher nicht setzen. Blu-ray wird auch noch in min. 5-8 Jahren bestes Medium sein für HDTV Filme.

    VOD= Video On Demande
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2008
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Microsoft: Kein Blu-ray-Laufwerk für "Xbox 360"

    Die Verkaufszahlen der PS3 sind, ebenso wie die der XBox360, weltweit, nur mäßig. Also egal ob Sony dieses Jahr die XBox360 überholen wird, sie liegen immer noch meilenweit hinter Nintendos Wii. Softwaremäßig sieht es bei der PS3 immer noch sehr, sehr mau aus, zu mal ihnen Microsoft nach- und nach die Exklusiventwickler wegkauft. Wer auf ein gutes und breites Spielesortiment wert legt, kommt derzeit an einer XBox360 einfach nicht vorbei, und da bringt einem auch der BluRay-Player der PS3 nichts!
     

Diese Seite empfehlen