1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Micro M30/12 HDMI USB - Kurschluss am LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von michaelis92, 8. April 2012.

  1. michaelis92

    michaelis92 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe in meinem Wohnmobil einen Micro M30/12 und versehentlich die Leitung zur Schlüssel kurzgeschlossen. Jetzt ist die Speisespannung für das LNB weg. Wenn ich sie weider einschalten will, sagt der Satreceiver: "Overloading! Tuner Power ist off!" Ist das Gerät nun defekt und gibt es eine Lösung für das Problem?

    Vielleicht hat schon jemand dieses Problem gehabt und kann mir helfen.
    Tausend Dank im Voraus.

    Axel Michaelis
    Hamburg
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Micro M30/12 HDMI USB - Kurschluss am LNB

    Hallo Axel, herzlich Willkommen im Forum!

    Zieh den Netzstecker und mach den Receiver mal eine zeitlang stromlos. Evtl. hat nur die LNB-Schutzschaltung angesprochen und löst sich wieder. Mit einem Dauerkurzschluss kann man aber auch die LNB-Spannung schrotten.
     

Diese Seite empfehlen