1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP zur IFA

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von josquin, 1. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    Anzeige
    Hallo, liebe Freunde des interaktiven Fernsehens (und ein solcher bin ich auch, selbst wenn ich MHP nicht als technisch bestes Mittel dazu betrachte ;) )

    Es ist die letzte Zeit ziemlich ruhig hier geworden. Nachdem DF jetzt was anderes zum hypen hat (Entavio/Blucom), gibt es ja nur noch Negativmeldungen zum Thema MHP (z.B. Abschaltung MHP beim ZDF über DVB-T). Und auch solche Meldungen finden keinen Eingang mehr in diesen Zweig des DF-Forums. Resignation?

    Das ist dieses Jahr die erste IFA seit 2000, bei der ich noch keine einzige MHP-Ankündigung gelesen habe, das ist schon bemerkenswert. Vom "Durchbruch" traut sich ja schon länger niemand zu schreiben, aber wenigstens von Alticast oder Osmosys, oder auch von Humax hätte ich eine winzige Meldung erwartet.

    Das habe ich mir so krass nicht vorgestellt. Weder von ARD noch ZDF eine einzige Sonderaktion, nur HDTV und IPTV. Offensichtlich hat man intern MHP schon beerdigt, nach außen erfolgt das scheibchenweise. Ich wage eine letzte MHP-Prophezeiung (ich hatte mit vielen recht!): Zur IFA 2009 gibt es kein MHP mehr bei den deutschen öR, es geht jetzt rasant bergab.

    --------------------------------
    @Moderator
    Wenn man diesen Zweig des Forums erhalten will (und dafür plädiere ich), schlage ich vor, die Zeichen der Zeit zu akzeptieren, auch wenn mir das noch weniger behagt als MHP :)

    Das heißt erst mal Umbenennung: Liberate, OpenTV, Betanova und Microsoft-TV kann man im Unterforumstitel getrost entfernen, zu den Themen gibt es schon lange keine Beiträge mehr.
    Stattdessen sollte man Premiere-Mediahighway, Blucom und auch Betty im Titel aufnehmen, das wird momentan an interaktiven Zusatzdiensten ausgestrahlt. Daß sich dann hier eventuell Betty-Sofameilen-Sammler tummeln, deren intellektuelles Niveau ich mit gemischten Gefühlen betrachte, ist eine Sache, die mir nicht schmeckt, aber Betty hat eben in 6 Monaten mindestens 10x soviele Nutzer gewonnen, wie MHP in 6 Jahren. Das muß man einfach akzeptieren.
    ---------------------------

    Ich habe mich hier fast immer herrlich gestritten (im positivsten Sinn), ich war gelegentlich recht polemisch (aber nie unsachlich, hoffe ich), aber polemisch waren auch die anderen, und das ist sicher ok so. Hier im Unterforum hat m.W. nie einer eine Sperre gekriegt.

    Daß ich am Ende vielleicht recht habe mit meiner pessimistischen Grundhaltung gegenüber MHP erfüllt mich nicht mit Befriedigung, die empfände ich, wenn Entavio/Blucom den Bach runter geht, daß es nur so kracht. Für MHP waren nämlich nur technische Nieten in der Verwaltung der öR-Sendeanstalten verantwortlich (meine Meinung), für Entavio/Blucom knallharte, skrupellose und gierige Geschäftsleute, die dem Zuschauer den letzten Cent aus der Tasche leiern möchten. 30% Umsatzrendite (nach Steuern!!) reichen denen nicht, es muß in Richtung 50% gehen.

    Auf einen, der am Boden liegt (MHP), schlägt man nicht mehr ein. Andere Zeiten, andere Gegner, auf ein Neues!

    So, und um hier wieder etwas Leben reinzubringen :D

    Betty ist Unterschicht-iTV
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2007
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: MHP zur IFA

    Ich will dich nicht entmutigen aber:
    Quelle: Digitalisierungsbericht ALM 2007
     
  3. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.016
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: MHP zur IFA

    Premiere hätte in seine Interaktiv-Receiver, die mit einer Software von NDS arbeiten, MHP implementieren können, wenn die Kosten dafür nicht so hoch wären. NDS ist einer der Anbieter von Middleware, die MHP unterstützt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: MHP zur IFA

    Doch, die zahl war exakt Null. (Denn es gibt weder für Kabel noch für DVB-T solche Receiver in Deutschland zu kaufen.

    Die Leute wollen einfach kein Interaktiven kram haben nur einige leute wollen das immernoch nicht war haben.

    Gruß Gorcon
     
  5. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.016
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: MHP zur IFA

    Das ist fast richtig. Technotrend bietet für seine DVB-C-Karten eine MHP-Software an, mit denen die Anwendungen empfangen werden können.
     
  6. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    AW: MHP zur IFA

     
  7. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: MHP zur IFA

    Doch die Zahl dürfte schon richtig sein. MHP wurde in D - im Gegensatz zu Aut oder Italien - nicht subventioniert.
    In D habe ich noch nie einen MHP fähigen DVB-T-Receiver gesehen. Es dürfte zwar einige Rück-Importe aus Österreich gegeben haebn- die schlagen sich aber nicht in der statistik nieder. Auch die Zahl bei Sat "im niedrigen zweistelligen Bereich " (also < 50 Stück) spricht Bände.
     
  8. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: MHP zur IFA

    Das scheint sich nicht mehr zu lohnen :eek:
     
  9. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: MHP zur IFA

    Ich habe vor gut einem Jahr an gleicher Stelle eine heisse Diskussion geführt wie unnötig MHP ist, besonders wo die Boxen immer mehr dazu übergehen nur das aus dem Internet zu ziehen was sie auch wirklich brauchen, sei es Podcast oder ganz neu YouTube Inhalte.

    MHP war zu teuer nur für kleine Spiele und irgendwelche Abstimmungen.


    CableDX
     
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: MHP zur IFA

    Oder man benennt das Forum in "Interaktive Zusatzdienste" um.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen