1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP und DVB-T

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von Alex Schlicht, 26. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex Schlicht

    Alex Schlicht Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo an alle,

    ich wohne in Berlin und würde gerne mhp4free mit DVB-T nutzen. Gibt es da schon irgendwelche Erfahrungen? Klappt das überhaupt mit einer DVB-T-Karte für den Computer?

    Gruß
    Alex Schlicht
     
  2. MichiMupermann

    MichiMupermann Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Braunschweig
    AW: MHP und DVB-T

    Hallöchen,

    also ich habe es mal probiert, bei mir klappt es leider nicht. Hinterher habe ich gelesen, das man eine DVB-T - Karte mit einem Hardware-Decoder braucht (meine hat keinen). Ich habe dann mal ein bischen gesucht und bin zu dem Entschluss gekommen, das es noch keine DVB-T - Karte mit einem Hardware-Decoder gibt (zumindest habe ich keine gefunden). Sollte ich da falsch liegen, lasse ich mich gern vom Gegenteil überzeugen.

    Bis denn
    MichiMupermann
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MHP und DVB-T

    Hardware-Decoder wofür? MHP basiert auf Java, da braucht's keinen Hardware-Decoder.
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: MHP und DVB-T

    Es gibt eine Karte, diese hat bloß eine schwäche (kein VHF Empfang).

    whitman
     
  5. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: MHP und DVB-T

    @hopper

    Informier dich erstmal auf www.mhp4free.de bevor Du was behauptest was nicht stimmt, es geht hier nicht um MHP per Set-Top-Box, sondern um MHP per PC.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  6. Alex Schlicht

    Alex Schlicht Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    AW: MHP und DVB-T

    Danke für die Antworten.

    Eine Karte für DVB-T gibt es. Die stammt von Technotrend und hat einen MPEG-Decoder. Damit wäre sie laut der Homepage von mhp4free geeignet.
    Sie kostet aber auch satte 240 Euro. :eek:

    Das lohnt sich aber nur bedingt, da das MHP-Angebot via DVB-T nicht so umfangreich sein soll, wie bei S oder C. Die Bandbreite ist wohl einfach nicht da, um alle Applikationen zu übertragen. :mad:

    Alex
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MHP und DVB-T

    Na dann klär mich mal auf :rolleyes:

    Um auf einem PC MHP-Anwendungen zum laufen zu bringen braucht man eine 08/15 TV-Karte und die Software dazu. Keinen Decoder oder sowas.

    Ach ja, und jetzt will ich noch wissen, was an dem Satz

    nicht stimmt. Und wo ich was von einer Set-Top-Box geschrieben habe!
     
  8. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: MHP und DVB-T

    @hopper

    Lies Dir mal bitte folgendes durch. (Klick)

    Wenn Du dieses wie erwähnt durchgelesen hast, kannst ja hier her wieder zurück kommen und mit diskutieren.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  9. cdr

    cdr Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    38
    AW: MHP und DVB-T

    Hopper hat absult Recht für MHP braucht man kein Hardwaredecoder.

    Leider ist MHP4Free die einzige (für den Ottonormalverbraucher zugängliche) "Software" mit der man MHP-Dienste am PC empfangen kann und MHP4Free benötigt einen Hardwaredecoder.

    Eigendlich hab ihr Beide recht. :D

    Ich finde es Schade das es keine bezahlbare MHP-Software für Windows gibt.
     
  10. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: MHP und DVB-T

    @cdr

    Bei Kabel gebe ich Dir recht.

    Bei Satellit gibt es schon einige MHP Digitalreceiver zur Auswahl.

    Bei DVB-T soll es auch schon welche geben, aber da kenne ich mich nicht so richtig aus.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen