1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP, Teletext, HDTV, VCR, Decoder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von DreamFlasher, 6. November 2004.

  1. DreamFlasher

    DreamFlasher Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    ich bin auf der Suche nach ner anständigen DVB-T PCI Karte (wie wohl viele hier). Und hätte da noch diverse Fragen:
    Handelt es sich bei Videotext und Teletext um das Gleiche?
    Ich würde gerne noch ein paar alte Videos digitalisieren. In der c't stand, dass es nur Softwaredecoder bei DVB-T Karten gäbe, und bei diesem wird der Prozessor ja sehr ausgelastet und die Qualität ist nicht so gut. Gibt es auch DVB-T Karten mit Hardware Decoder? (Und lohnt sich das überhaupt?)
    Warum brauchen TV Karten noch für DVB-T einen Softwaredecoder? Es wird doch ein digitaler Stream gesendet, den man direkt ohne Umwandlung aufzeichnen/anzeigen könnte!
    Sollte man eine Karte mit HDTV kaufen, oder ist das verschenktes Geld, weil die Technologie eh nie kommt?
    Ich habe noch eine analoge TV Karte, an die habe ich per Antennenkabel den Videorekorder angeschlossen, das Ant-kabel von der DVB-T Karte passt da jetzt nicht mehr, oder? Um zu digitalisieren bräuchte ich noch irgendnen Eingang bei dem ich wieder ein neues Kabel holen muss und die Quali schlechter ist (S-Video)... grml
    Der c't Artikel ist so pessimistisch über DVB-T, da frage ich mich, ob ich überhaupt schon zugreifen soll, oder lieber noch ein Jahr warte...Wir haben zwar Kabelanschluss, aber ich würde trotzdem gern am PC unabhängig sehen und aufnehmen. Kabel legen ist leider nicht möglich. Sat ebenso. Angeblich ist ja alles so verbuggt, das man garnicht TV sehen kann.
    Gibt es denn eine Software die perfekt läuft und alle Funktionen hat? Dann geh ich nämlich nach der Software, statt dem eingebauten Chip.
    Ich hatte noch ein paar mehr Fragen, nur fallen die mir natürlich jetzt nicht ein...
    Also bitte verzeiht mir Fragen die hier schon gestellt wurden, ich bin so confused über das Thema und je mehr ich lese, desto schlimmer wird es^^ Ich danke euch für jede Antwort :)
    MfG DreamFlasher

    P.S: Am besten kauf ich mir wohl die Technisat AirStar 2 TV PCI, die ist billig, und wenns net klappt hol ich mir in nem Jahr ne neue...
     

Diese Seite empfehlen