1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP Infos

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von JDean, 24. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JDean

    JDean Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich bin zurzeit auf der suche nach aktuellen MHP Infos, in hinsicht darauf ob MHP den durchbruch erlangen wird oder nicht!

    Hat der ein oder andere dazu ein paar links mit informationen, zahlen etc

    Gruss Dean
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MHP Infos

    Ja.

    MHP ist tot. Rest in Peace...

    [​IMG]
     
  3. JDean

    JDean Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: MHP Infos

    und genau dafür brauche ich bestätigende Artikel! Fakten sozusagen die deis belegen könnten...
     
  4. hhd

    hhd Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Burgdorf/Ehlershausen
    Technisches Equipment:

    Panasonic TU-MSF 100
    Panasonic TU-HMS 3
    AW: MHP Infos

    Das steht in der neuesten Infosatausgabe, aber die schreiben auch nur Vermutungen.

    Ich hoffe jedenfalls, daß MHP weitergeht, man muß nur mal die Applikationen zurTour de FRance oder zur Minifußball-WM gesehen habrn.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: MHP Infos

    Da muss man nur mal in elektroläden schauen usw.
     
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: MHP Infos

    Informiert Euch nicht allein über Deutschland, da schläft MHP immer noch seinen Dornröschenschlaf, weil die Broadcaster es nicht packen, ein Geschäftsmodell zu entwickeln,um es wachzuküssen.

    Seht Euch Italien an sowie die Pläne in anderen Europäischen Ländern (Spanien, Finnland, Tschechei) oder Australien, China und USA (OCAP).

    Je länger MHP totgesagt wird, umso mehr hat es Zeit, in Ruhe zu reifen und dann mit einem Mal ganz selbstverständich überall drin zu sein. Der Preisverfall der MHP Boxen in Italien (ca. 25 Euro mit Förderung, 95 Euro ohne) spricht schon mal dafür.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2005
  7. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: MHP Infos

    Technisat hat eine MHP-Lösung in der Schublade, da verlaß dich drauf. Wenn die aber eine Box mit MHP auf den Markt bringen,kauft die keiner, es ist eben nun mal Fakt, daß der ganze interaktive Kiki und ein bunter Videotext (der nicht mehr Infos bringt als der bisherige) keinen interessiert, außer ein paar Freaks.
    Wie willst du denn mit MHP Geld verdienen? Mit Klingeltönen?
    Die Pläne dümplen seit Jahr und Tag vor sich hin, außer ein paar lausigen Testsendungen ist da nicht viel. Und selbst in Finnland gibt es nur 50.000 MHP-Receiver, selbst Nokia ist aus der Produktion von MHP-Receivern ausgestiegen. Und was ist mit MTV? Wollte die nicht auch mHP und Klingeltöne? Wo bleibt endlich der ORF? Die sind etwas ernüchtert nach ihrem Feldversuch 2004 in Graz.
    Es haben schon mehr vom Endsieg geträumt :)
    In Italien läuft MHP nur mit massiver staatlicher Subventionierung (120 Euro 2004, 70 Euro 2005), und diese Praxis wird gegenwärtig von der EU unter die Lupe genommen.
    Ich habe es an anderer Stelle schon geschrieben:Karusseltechnik ist in Zeiten, wo absehbar ist, daß 50% der Zuschauer über Breitband-Internet verfügen, megaout.
    Überall dümpelt MHP vor sich hin, nur wenn ein Kabelprovider (Korea) oder der Staat sponsert, dann läuft das, weil die Boxen billiger als andere sind.
    Es istkeine alleinige Frage des Preises, funktionieren muß der Mist eben auch noch, und zwar nicht so lahmarschig wie derzeit.
    Für den Original-Poster hier ein paar Gründe, warum MHP tot ist.
    Update: OpenTV wurde zum Jahreswechsel 2002/3 eingestellt, und Otto Versand und HörZU haben ihr MHP-Engagement mittlerweile beendet.
    Philips hat den Produktionsstart des DVB-T-Nachfolger für seinen Schrott-Receiver DSR5600 angekündigt, ich habe aber noch nirgends im Handel was gesehen oder gehört.
    Zusatz: Von den ganzen angekündigten Segnungen des interaktiven Zeitalters (SMS-Versand, MHP-Banking, email per MHP, Einkaufen per MHP, Sprachkurse, Lernprogramme, E-Government usw.) wurde bisher außer Messedemos absolut nichts bei einem Sender realisiert. Alles Schaumschlägerei und heiße Luft redegewandter Nieten in Nadelstreifen.

    MHP ist tot, es lebe das Internet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2005
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MHP Infos

    [​IMG] [​IMG]
     
  9. JDean

    JDean Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: MHP Infos

    Hey Danke schon einmal für die Antworten, haben mir schon ein wenig weitergeholfen!

    Aber was ist denn mit MHP überhaupt alles möglich? Es wird doch immer ein rückkanal benötigt um wirklich interaktiv zu sein!
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MHP Infos

    Prinzipiell alles doch unterm Strich gar nichts.

    MHP basiert auf JAVA und das ist extrem langsam. Man merkt das auch an den ewigen Ladezeiten. dbox-2 BetaNova war auch ein JAVA OS-Derivat. Grauenhaft. Langsam. Träge.

    Um MHP schnell zu bekommen braucht es 2 Dinge. 1) Eine schnelle CPU. Die frißt dann entweder viel Strom und verursacht viel Abwärme. Zudem ist die teuer. Zu teuer für Billigreceiver, die den Großteil der Receiver ausmachen. 2) Oder eine JAVA-CPU. Sowas gibt's doch braucht man immer noch die "normale" CPU für's OS. Das wird dann richtig teuer.

    Auch die Entwicklung ist teuer, es sind Spezialanwendungen, ohne Portierbarkeit auf Mobiles, Home-PCs usw. Und sowas ist ebenfalls teuer. Prinzipiell hat MHP keine Chance mehr gegen Internet-Anschluss (DSL/LAN-Anschluss in Receiver) mit Firefox-Browser. Das OS der Receiver ist eh fast nur noch ein Linux-Derivat. Und Flash-Animationen, die MHP-Anwendungen ersetzen sind schneller entwickelbar und leistungsfähiger.

    Und wenn die Streamdaten auf dem Transponder mittransportiert werden für die Flashanimationen, wie bei MHP auch, ist MHP endgültig tot. Dann wird MHP überrannt. Bis dahin müssen sich aber erst einmal die Zuschauer finden, die MHP wollen.

    Hin oder her. MHP war eine tolle Idee, die nicht konsequent und viel zu langsam umgesetzt wurde. Und der Hauptfehler dabei war die übertrieben komplexe MHP Spezifikation, die kaum einer umsetzen kann. Schließlich gibt es im OpenSource-Bereich fast nichts für MHP. Und das will was heißen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen