1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.233
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das traditionsreiche Studio Metro Goldwyn Mayer ist pleite. Die 86-jährige legendäre Hollywood-Filmfabrik reichte am Mittwoch einen Antrag auf Gläubigerschutz nach Kapitel 11 des US-Konkursrechts ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Wird also der MGM TV-Kanal eingestellt werden?
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Tja, ist wohl mit Lionsgate nichts geworden
     
  4. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Also, wenn die Macher dieses Kanals geschickt waren, dann haben sie eine seperate Firma daraus gemacht, die nicht von der Insolvenz betroffen ist.

    Es sind wohl eben nicht die klassischen Gangster und feindlichen Agenten, sondern eher die modernen aus der Finanz- und Managmentbranche denen es tatsächlich gelingen könnte oo7 den Fangschuss zu setzen.

    Gruss
    Mangels
     
  5. Tranquil

    Tranquil Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Woran liegt es das ein solch traditionsreiches Unternehmen Insolvent geht?

    Mir ist schon aufgefallen das die Anzahl der kleineren Studios ganz schön in den Himmel geschossen ist und die Produktionen derer auch wirklich oft gut und innovativ sind. Möglicherweise war der Wasserkopf, der über die Jahre gewachsen ist, bei MGM einfach zu groß.

    Alles nur Vermutungen eines Laien.
     
  6. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    @Tranquil: Das heutige MGM hat nur noch den großen Namen, die großen alten Filme gehören schon seit den 80ern dem Turner-Imperium. Ich empfehle die Lektüre des Wikipedia-Artikels zur wechselvollen und traurigen Geschichte des Unternehmens.

    Der deutsche MGM-Kanal ist (leider) nicht gefährdet. Nach den Regeln des Chapter 11 können ausländische Tochterunternehmen nicht zur Folgeinsolvenz gezwungen werden.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.362
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Wieso LEIDER???? :wüt:
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    ich möchte auch mal wissen, was BluKO davon hätte, wenn der deutsche MGM auch pleite wäre?
     
  9. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Haben hätte ich davon nichts. Der Kanal ist mit seinen Billigstproduktionen einfach überflüssig. Die wirklich großen Filme laufen doch ganz woanders.

    Aber wenn die Mutter jahrzehntelang nur Schrott und TV-Filmchen produziert kann die Tochter natürlich kein vernünftiges Material zur Verwertung kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2010
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.362
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: MGM pleite - Schicksal von 007 ungewiss

    Deine Meinung. Und die darfst Du vertreten. Ich meine auch.
    Deine Meinung ist einfach überflüssig.

    Meine Meinung ist eine andere, und ich bin froh über den Sender!;)
     

Diese Seite empfehlen