1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MF4-S **ein heißes Teil**

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von howieman, 2. Oktober 2006.

  1. howieman

    howieman Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    hallo,

    habe mir vor ca 6 Monaten den MF4-S (mit CC) zugelegt und bin begeistert. Damal war mir das Problem u.a. durch dieses Forum bekannt, dass der Receiver am Gehäuse sehr heiß wird. Das ist auch so der Fall bei mir. Jetzt habe ich von jemanden gehört, dass er das gleiche Problem hatte, den Receiver an Technisat zurückschickte und ein neues Netzteil eingebaut bekommen hat. Anschließend wurde nichts mehr heiß. Hat jemand auch schonmal dies getan oder ist das "heiß"werden noch normal ?? Bevor ich bei Technisat anrufe, will ich lieber auf Nr.sicher gehen, ob es auch stimmt, was mein Kollege gesagt hat.

    Gruß
     
  2. digitalbas

    digitalbas Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    87
    AW: MF4-S **ein heißes Teil**

    also ich glaube nicht dass die ein neues netuzteil einbauen, da die wäreentwicklung wohl kein problem darstellt, wurde hier schon öfter diskutiert.
     
  3. Cmdr_Michael

    Cmdr_Michael Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    146
    AW: MF4-S **ein heißes Teil**

    Ich habe erst vor 1 woche 2 neue MF4-S (CC) gekauft. Beide werden sehr warm am Gehäuse.
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  5. DErossi

    DErossi Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schwarzwald
    Technisches Equipment:
    DigiDish45+TechniRotor+HD 8 S
    AW: MF4-S **ein heißes Teil**

    Hallo,
    kann mir auch nicht vorstellen das es ein Problem ist, meiner läuft immer noch einwandfrei:)
     

Diese Seite empfehlen