1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Metz Clarea in Schrankwand?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Westfale, 25. Oktober 2015.

  1. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo.

    Es ist mir derzeit nicht möglich, einen weit entfernten Metzhändler direkt aufzusuchen. Zudem hat er vermutlich auch keine Möglichkeit hat, mir den Clarea in einem Schrank vorzuführen. Darum möchte ich vorab um euere Meinung bitten.

    Im Grunde geht es um 2 Themen. Sound und Hitzeentwicklung in einer Schrankwand. Der Clarea hat 2 x 16 Watt Musikleistung und hat für Metz untypisch keine Frontlautsprecher. Der Ton soll trotzdem gut sein, auch in einer Schrankwand? Zur Seite hätte der Clarea gerade mal 2 mm Platz, nach oben 3 cm und nach hinten 30 cm. Ich weiß auch nicht, wo die Lüftungsschlitze sind. Alternativ könnte ich ihn auch mehr nach vorne ziehen. Dann hätte er nach oben freie Sicht zur Decke, und auch zur Seite massig Luft. Doch da käme ich gerade mal auf einen Sitzabstand von 2,75. Und das vor einem 42" Fernseher, der ausschließlich SD Filmmaterial wiedergeben soll.

    Es ist übrigens eine nach hinten offenene Schrankwand, bei der die Tapete zu sehen ist, im Stil einer Stollenwand.

    schreinereimitgefaller · OO O · Leistungen Wohnzimmer/Schlafzimmer

    Hat jemand von euch TV-Schrankwanderfahrungen, über die er berichten kann? Um aufkommende Fragen schon jetzt zu beantworten, warum ich mich für einen 1.200 € Metz interessiere, der, wie die Asiaten keine Frontlautsprecher hat und die es schon für drei-neunundneunzig gibt.

    Okay, was den Ton angeht, kann ich nur nach Tests und Kundenmeinungen gehen und da schneidet der Clarea gut ab, obwohl er nur 2 x 16 Watt Musikleistung hat. Doch DER entscheidene Vorteil ist, dass keine anderen Hersteller in dieser Preislage SD Material besser darstellen, als Metz und Loewe.

    Gruß, westfale
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Zwei Freunde nutzen Metz und die Inbetriebnahme habe ich für die Amigos gemacht....
    Ein besseres SD Bild ist gegenüber den anderen neueren Flachmännern nicht gegeben.
     
  3. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
  4. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Das habe ich schon des öfteren gelesen. Sollte man denn möglichst die Inbetriebnahme vom Fachmann durchführen lassen? Ich habe vor 2 Jahren einen Loewe gekauft, SAT Suchlauf gestartet und gut war`s. Dann noch einige Bildmodi durchprobiert und mehr war nicht nötig. Was stellt denn der Fachmann vor Ort ein und kann das ein halbwegs technisch Versierter nicht selbst durchführen.

    timecop, ich habe mir gerade auch nochmal kurz die ersten Seiten der BA durchgelesen. Das ist ja noch "schlimmer" als ich dachte. Da wird ein Sitzabstand von ca. 3,2 Meter empfohlen. Die Entfernung gilt womöglich für HD Material. Bei meinen Ton-optimierten 2,75 Meter dürfte das SD Bild zu kriselig sein. Hm, zu schade, dass sich Metz von den 37" Größen verabschiedet hat. Das ist immer noch eine sehr gefragte Größe, so ein Metzhändler, der Erfolglos durch halb Deutschland telefoniert hat, um einem Kunden noch einen 37 Zöller zu besorgen.

    Was du über den Ton schreibst, das habe ich befürchtet. Mal sehen, vielleicht schaue ich mal nach einem Solea. Kostet auch nicht viel mehr.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Nein für SD! für HD muss man den Abstand wenigstens halbieren!
     
  6. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Nicht gut. Dann säße ich definitiv zu nah dran. Ich werde ein paar meiner DVD`s mit zum Metz Händler nehmen müssen........
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  8. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Ja danke, die Liste kannte ich schon. Hatte ganz vergessen, dass der empfohlene Sitzabstand bei bis zu 3,14 Meter bei SD Sendungen lag. Ist in meinem Fall in der Tat sehr grenzwertig. Hier spielt es eine große Rolle, wie alt das DVD Material ist, wie hochwertig der Zuspieler incl HDMI Kabel und der Fernseher selbst. Muss ich vor Ort selbst prüfen. Vorausgesetzt, ich weiß, ob ich mich für einen Metz oder Loewe entscheide. Doch dazu muss ich eine neue Anfrage, mit entsprechender Betreffzeile eröffnen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Am Alter des DVD Materials kann man das nicht festmachen! Alte Filme können eine bessere Bildqualität aufweisen wie neuere.
    Das ist nur eine Frage des eingesetzten Filmmaterials und der Abtastung.
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Metz Clarea in Schrankwand?

    Also die Mär, dass Metz-Geräte SD-Material besonders toll darstellen - ich weiß nicht, woher das kommen soll.


    Für SD finde ich alte, kleine LG bis maximal 32 Zoll (noch mit IPS-Panel) am besten, ich habe selbst einen im Haus, der zaubert selbst aus einem NTSC-Signal (480i) noch ein recht brauchbares Bild. Die haben einen super Upscaler und hier bringen die Bildprozessoren, die ich sonst ausnahmslos abschalte, mal was.


    Leider wird so etwas heute nicht mehr gebaut. Die aktuellen LG mit 32 Zoll haben weder ein IPS-Panel, zudem kranken sie an hellen Ecken, bedingt durch die EDGE-LED.


    Man sollte sich wohl langsam aber sicher von SD verabschieden, wenn man einen aktuellen Fernseher will.


    Alternativ eine alte Röhre mit 100 Hz kaufen, die können SD auch richtig gut :)


    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen