1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

merkwürdiges problem mit sat Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pcfreak324, 17. Juli 2008.

  1. pcfreak324

    pcfreak324 Silber Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    526
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab ein sehr merkwürdiges problem, undzwar ist zu verschiedenen tageszeiten meine Signalquali manchmal sehr wenig und manchmal komplett weg. das geht von leichtem bis zu starken störungen bis zum bildausfall, aber zu komplett verschiedenen zeiten und wenn man währenddessen mal auf die signalquali-anzeige guckt dann springt die quali teilweise vomnahezu perfekt auf null und wieder zurück und dann immer so weiter, das hört dann irgendwann auf und dann geht wieder ohne probleme.

    ich hab null ahnung woran das liegt, das selbe problem hatte ich vor einiger zeit auch schon, damals hab ich das LNB gewechselt und nen neuen receiver, einen Technisat Digit MF4S gekauft

    bei meiner zweiten schüssel die ich vorübergehend auch 28.5 grad ost gerichtet habe ist vom problemem komischerweise keine spur.(hängt an einem anderen receiver)

    bitte helft mir ich bin mit meinem latein am ende!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2008
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    Schüssel unterdimensioniert, mangelhaft ausgerichtet, LNB defekt, mangelhafte Steckerverbindungen, hochdämpfende Verteilkomponenten

    Um nur mal ein paar mögliche Ursachen zu nennen...
     
  3. pcfreak324

    pcfreak324 Silber Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    526
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    schüssel ist 60cm recht für astra1 locker sie ist sehr gut ausgerichtet habe den ZDF transponder auf maximum ausgerichtet. LNB ist keine 3monate alt und verteiler sind keine da Quad-LNB geht direct zum receiver
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    Du solltest sie der Reihe nach "abarbeiten", denn Empfangsprobleme ohne erklärbare Ursache gibt es nicht... ;) Irgendwo mußt Du mit der Fehlersuche ja beginnen. Ungünstiger Standort käme auch in Frage. Im einfachsten Fall misst Du mal, was aus dem LNB rauskommt.
     
  5. pcfreak324

    pcfreak324 Silber Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    526
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    aber wenn es eine der von dir geschriebenen ursachen ist, wie kann es dann sein das die empfangsstörungen nur zu verschiedenen zeiten kommt und nicht immer?
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    Ein LNB ist über den Tagesverlauf betrachtet thermischen Veränderungen ausgesetzt. Schwimmt bei der Gelegenheit mal einfach der Oszillator weg, kann das passieren, was Du beschreibst. Just my thoughts...
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: merkwürdiges problem mit sat Empfang

    besorge dir einen "richtigen" lnb und dein problem ist erledigt!
     

Diese Seite empfehlen