1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Merkwürdiges Problem mit einer Philips original Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von TOC, 10. Dezember 2015.

  1. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    3.430
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Nach ein paar Wochen fing die original FB meines 48" Philips 48PFS8159/12 an zu spinnen. Ok, neue Batterien rein und für ca. 1 Tag war's wieder ok. Dann war sie plötzlich ganz tot. Die Batterien funktionierten in anderen Fernbedienungen einwandfrei. Um einen defekten Sensor im Philips auszuschließen, programmierte ich die FB meiner VU+ Duo2 und der Philips sprach auf sie an. Der Sensor war also nicht defekt. Da hatte die original FB einen Defekt. Ich gab sie unverpackt im MM ab und gestern kam die neue (?). Sie war noch verpackt und hatte eine Folie auf der OK-Taste. Ich testete die nagelneuen Batterien in einer anderen FB und legte diese dann in die neue Austausch-FB, richtete diese auf den Philips Fernseher und nichts geschah. :eek::oops::mad: Es kann doch nicht sein, dass die neue FB auch schon wieder defekt ist - na gut, möglich ist alles.

    Frage: Kann ich die neue Fernbedienung irgendwie testen, bevor ich sie reklamiere?
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    EDIT
    Sorry, was überlesen.
     
  3. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    3.430
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich hatte doch geschrieben, dass der F. auf die FB meiner VU+ Duo2 einwandfrei reagiert.
     
    Fliewatüüt gefällt das.
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Mein Edit kam zu spät. Sorry again.
     
  5. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    3.344
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Du könntest zumindest erstmal die Funktion des IR-Transmitters der FB überprüfen.
    Den Trick mit der Digitalkamera oder der Smartphonekamera kennst du?
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.741
    Zustimmungen:
    4.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    .....und wenn du den Trick mit Smartphonekamera nicht kennst, es geht so: :)

     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.646
    Zustimmungen:
    3.813
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Gibt es da vielleicht unterschiedliche Gerätecodes? So das man die Original FB für einen TV programmieren kann während ein zweiter darauf nicht reagiert?
     
  8. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.273
    Zustimmungen:
    1.835
    Punkte für Erfolge:
    163
    Geh doch mit der FB zu Media Markt und teste ob die Philips Geräte reagieren. Markiere sie irgendwie vorher, dass die nicht sagen du hättest die geklaut...;)
     
  9. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    3.430
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich habe mir eben mal die Bedienungs-Pdf gezogen, bei der Kiste war, wie so oft, keine Dokumentation dabei. Gorcon ist fast auf dem richtigen Weg.

    -----------------------------------------------------------------------------------
    Koppelung
    Diese Fernbedienung überträgt Befehle über Funk (HF) an den
    Fernseher. Im Gegensatz zu Fernbedienungen mit
    Infrarotsignalen können Sie auch dann Befehle an den Fernseher
    senden, wenn Sie die Fernbedienung nicht darauf richten.
    Damit die Fernbedienung mit dem Fernseher kommunizieren
    kann, müssen der Fernseher und die Fernbedienung einander
    zugewiesen (gekoppelt) werden. Danach können Sie die
    Fernbedienung nicht mehr zur Steuerung eines anderen
    Fernsehers verwenden.
    Während der Erstinstallation des Fernsehers wurden Sie dazu
    aufgefordert, die Taste OK zu drücken. Durch diesen Vorgang
    wurde die Zuweisung durchgeführt. Beim Ausschalten des
    Fernsehers wird die Zuweisung gespeichert. Insgesamt können
    bis zu 5 Fernbedienungen mit dem Fernseher gekoppelt werden.

    IR-Sensor
    Die Fernbedienung nutzt zur Übertragung von Befehlen an den
    Fernseher Hochfrequenzen (HF). Mit HF ist es nicht mehr nötig,
    die Fernbedienung auf den Fernseher zu richten.
    Der Fernseher kann jedoch auch Befehle von einer
    Fernbedienung empfangen, die Infrarot (IR) zur
    Befehlsübertragung verwendet. Achten Sie bei der Verwendung
    einer derartigen Fernbedienung darauf, dass die Fernbedienung
    stets auf den Infrarotsensor an der Vorderseite des Fernsehers
    gerichtet ist.
    -----------------------------------------------------------------------------------

    Das ist mal dermaßen dämlich nicht zuende gedacht! :mad:

    Ich muß die neue FB warscheinlich erst wieder mit meinem Philips koppeln, was aber nicht geht, da er noch nicht auf die neue reagieren kann. Ich brauche also eine IR Ferbedienung, um ins Setup des Fernsehers zu kommen. Nur habe ich keine, da die IR FB der VU+ Duo2 den Philips nur an- und ausschalten kann - ich könnte kotzen! :mad::mad::mad:
     
  10. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Kannst du den Fernseher ohne FB auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Beim Neueinrichten des TVs müsste ja wieder die Aufforderung kommen, die jetzt neue Fernbedienung durch ok-Drücken zu koppeln.
     

Diese Seite empfehlen