1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Samstagabend-Unterhaltung und dem Eurovision Song Contest macht Stefan Raab jetzt auf Polit-Talkshow. Sowohl die Kanzlerin als auch ihr Herausforderer von der SPD wollen den Entertainer als Fragesteller beim TV-Duell vor der Wahl akzeptieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Es lebe die Standhaftigkeit des Herrn Steinbrück.
    Wie ich schon an anderer Stelle bemerkte: Er übt schon mal auf Mutti zu hören!
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Yep, es geht doch nichts über das Handeln aus echter und aufrichtiger Überzeugung ... solche Politiker braucht unser Land ... :D
     
  4. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Genau!
    Solch Politiker brauchen wir dringend.
    So dringend wie einen Sandkasten in der Wüste.:)
     
  5. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Hallo!
    Wie ich das so betrachte lauft ihr alle einem Irrtum auf!
    Bei den ersten Meldungen wollte Raab seine eigene Show mit den Beiden durchziehen. Das hat anscheinend nicht geklappt.
    Jetzt ist es ja wohl so, dass Raab von den Beiden als "Journalist" in der "Fragestunde" "zugelassen" wird!
    Raab hat ( meiner Meinung nach ) dort auch nichts zu suchen, aber der fühlt sich glaube ich langsam wie TV-Gott in Deutschland!

    PS: Bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege!!!:winken:
     
  6. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Nee nee!
    Hier geht es um folgende Meldung von DF:
    Also mit Verlaub: Kein Irrtum!
     
  7. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Wir schreiben - glaube ich - aneinander vorbei!
    Es ist nicht SEINE Sendung, sondern die übliche Sendung, welche jedes Mal zur Wahl von den ÖR und Privaten durchgeführt wird. Nur nimmt diesmal Raab als einer der "Privatjournalisten" daran teil.
    Ursprünglich hatte Raab doch geplant die Beiden in seine Sendung "Absolute Mehrheit" einzuladen....oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2013
  8. MaxiKing

    MaxiKing Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Ach es wird einfach zu sehr über den hergezogen. Seine Sendungen sind ja mit Abstand noch das was man überhaupt schauen kann. Und nur weil er die ein oder andere Sendung bei Prosieben mehr macht braucht man ihn nicht TV-Gott zu nennen. Er rennt nicht wie ein Gottschalk zu RTL. Nennen wir ihn lieber Prosieben-Gott, aber ohne Raab wäre Prosieben nicht das was es ist.
    Und naja die Zusage von Raab wird mich auch bewegen diese Sendung zu schauen. Profitieren werden ja alle Sender.
     
  9. Tornaldo

    Tornaldo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab

    Gut. Ein Grund mehr, nicht einzuschalten.
     
  10. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Merkel und Steinbrück akzeptieren TV-Duell mit Raab


    Bewahre mich - ich nenne ihn nicht so - er fühlt sich so!
     

Diese Seite empfehlen