1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mentor DTV DVB-T

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von hornygerman, 4. Oktober 2005.

  1. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich hoffe hier kann mir jemand helfen :eek:
    Ich habe über ebay eine Xpert DVB-T Karte ersteigert, geliefert bekommen habe ich die oben genannte Karte. Nach einigem Lesen im Internet habe ich erfahren, daß diese Karte eine unter verschiedenen Labeln verkaufte ist.
    Zum Beispiel Kworl,xpert,vstream. Die mitgelieferte Software ist :

    a.) Grauenhaft
    b.) Deutsch-chinesisch übersetzt

    Ich habe mir von Vstream z.B. die Software runtergeladen, welche die gleiche ist lediglich gut übersetzt. Jetzt weiß man wenigstens wofür die Knöpfe sind.
    Nach Installation der Software konnte ich kein Signal empfangen. Muß ich nun auch die Treiber der Karte von diesem Hersteller installieren und geht das überhaupt ? :confused:
    Außerdem startet daß Programm ( ist DTVR übrigends ) bei programmierten Aufnahmen nicht immer oder mit einer Fehlermeldung, so daß ich nicht sorgenfrei programmieren kann.

    Ich habe mir extra von Davideo die Software TV & more gekauft. Die Karte wird erkannt, jedoch keine Sender gefunden...
    Mit der Original Software findet er alle !
    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte ? Ich habe das aktuellste update von gdata geladen und installiert ohne Besserung.
    Leider ist die Hotline entweder besetzt, Frei und es hebt keiner ab ....
    Echt frustrierend....

    Vorher hatte ich eine Artec T1 gekauft und auch nur Probleme gehabt ...

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar !
    Gruss
    horny
     
  2. david0815

    david0815 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Mentor DTV DVB-T

    Morgen!
    Überfliege doch mal dieses Thema: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=47783

    Ich benutze die Karte mit der Software von KWORLD: furchtbar unhandlich, häßlich, kein benutzbares EPG, ... aber sie funktioniert sehr stabil und zuverlässig. Und das ist das entscheidende für mich. Ich nehme täglich so etwa drei, vier verschiedene Sendungen auf und habe seit Monaten nur dann Ausfälle, wenn sich das Windows mal verabschiedet hat. Zum live TV schauen wäre diese Software aber nicht diskutabel.

    Ich würde tippen, das Du den Treiber von KWORLD installieren mußt, dieser hier sollte dann auch mit anderen Programmen funktionieren:

    http://www.kworld.com.tw/en/download/d01.htm

    Wenn Du Dir Software gekauft hast, solltest Du bei deren Support mal anfragen, was sie sich an Treibern vorstellen.

    Na dann mal viel Spaß beim installieren, wird Dich schon ein wenig Zeit kosten,

    David
     
  3. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Mentor DTV DVB-T

    Hallo David,
    vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Software hatte ich schon installiert welche ja die gleiche ist wie die ich habe, nur anständig übersetzt. Die Treiber habe ich mir mal runtergeladen und versuche diese zu installieren. Sofern er Sie annimmt teste ich es mal mit denen. Vielleicht nimmt dann auch Davideo diese Karte an. Den Support bekomme ich ja leider nicht ans Telefon ...

    Gruss
    horny


    P.S. Die Aufnahmen sind gut aber beim Live schauen ist immer der Ton versetzt
     
  4. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Mentor DTV DVB-T

    Hmmmm ... habe nun die Kworld Treiber installiert. Soweit so gut allerdings erkennt nun meine Software nicht mehr die Karte. Wo kann ich denn die Softwareaplikation von Kworld runterladen ? Auf dem FTP Server bei Kworld sind einige Dateien. Allerdings ist der wirklich grottenlangsam ( 7 kb/s ) und die Dateien sind rund 70 MB groß. Also gute 2 Std. DL .... und dann noch korrupt :( Prima ! Die eine die funktionierte hatte anscheinend aber wieder nur Treiber drinne ... Weiß jemand wo ich die Software also nicht die Treiber her bekomme ?

    Danke und Gruß
    horny
     
  5. david0815

    david0815 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Mentor DTV DVB-T

    also ich nahm wohl diesen server:

    ftp1.kworld.com.tw

    dann wohl diesen pfad:

    /kworld/full_cd/

    und dann dieses file:

    DVB-T_PCI_USB_V2.21_050607.zip

    der server ist noch nie schneller als 5-7 kB gewesen, da mußt Du durch

    David
     
  6. Schugy

    Schugy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV DVB-T PCI Ter
    AW: Mentor DTV DVB-T

    Also ich habe aus Jux diese Datei v2.3.5.0_050926.rar von ftp://ftp.kworld.com.tw/kworld/ap/dvbt_plus mal runtergeladen. Habe weder die Karte (hab eine Twinhan) noch Windows, aber der Download funktionierte :)
     
  7. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.132
    AW: Mentor DTV DVB-T

    also ich kann zu der Karte nicht viel sagen, aber zur Davideo-Software, die funktioniert anscheinend nur mit wenigen Karten, der Service ist bitter und ich glaube das ist hier im Forum schon oft diskutiert worden, ich hab's nicht geschafft die Software zum laufen zu bekommen
     
  8. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Mentor DTV DVB-T

    Danke Arann, daß habe ich nun auch am eigenen Leibe zu spüren bekommen. Erste Mail nur Danke zweite email :
    Sehr geehrter G DATA Kunde,
    >
    > vielen Dank für Ihre Anfrage.
    >
    > Unsere Softwaretitel setzten immer ein stabiles und aktuelles Windows-Betriebssystem voraus.
    >
    > Ist Ihr Windows-Betriebsystem auf dem aktuellsten Stand?
    > http://windowsupdate.microsoft.com
    >
    > Sind Ihre Systemtreiber aktuell? http://www.treiber.de/suche
    >
    > Haben Sie schon folgende Microsoft-Komponenten auf Ihrem System überprüft/aktualisiert:
    >
    > - DirectX 9.0c =>
    > http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=0a9b6820-bfbb
    > -4799-9908-d418cdeac197&displaylang=de
    > - Windows Installer 3.1 =>
    > http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=889482fc-5f56
    > -4a38-b838-de776fd4138c&DisplayLang=de
    >
    > Falls Sie eine Aktualisierung durchführen mussten, installieren Sie unser Produkt bitte erneut.
    >
    > Wir hoffen Ihnen mit diesen Angaben gedient zu haben.
    > Bitte fügen Sie bei Anfragen immer den gesamten vorhergegangenen Mailverkehr bei.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen, Ihre
    >
    > G DATA Software AG
    > Kundenservice

    Also das ist echt eine Frechheit !

    Mit einer Pinnacle PCTV 300i funzt Davideo übrigends.
     

Diese Seite empfehlen