1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.270
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem die Ermittler Franz Kappl und Stefan Deininger ihren Schreibtisch geräumt haben, treten nun am Sonntag ihre Nachfolger den Dienst an. Dabei präsentiert der SR mit "Melinda" einen eher ungewöhnlichen "Tatort", der für traditionsbewusste Fans zur Herausforderung werden kann.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    zum k o t z e n :mad::wüt:
     
  3. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Mir hat der Tatort aus Saarbrücken gut gefallen.
     
  4. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Einen Tatort vom SR werde ich mir nicht mehr ansehen.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Also ich fand den gut, die 2 bringen irgendwie frischen Wind rein.
    War irgendwie anders, aber trotzdem gut.

    Einzig die Staatsanwältin war nervig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2013
  6. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Neben den Dortmund- und Kiel-Tatorten werden ich wohl auch die Saarbrücken-Tatorte in meine Tatort-Boykottliste eintragen. Vielleicht gebe ich dem neuen Team aber auch noch eine Chance.
     
  7. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    dito...
     
  8. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Also von den Charakteren her hat mir dieser Tatort sogar recht gut gefallen. War mal etwas frischer Wind - im Gegensatz zu den sonst vielfach üblichen verstaubten Stories. Man muss aber leider auch feststellen, dass die Handlung einfach zu weit hergeholt war. Da fehlte nun wirklich jedwede Realität.

    Man kann nur hoffen, dass sich die Drehbuchautoren für die nächste Auflage ein bißchen bemühen auf den Boden der Tatsachen zurück zu kommen. Ein wenig Ermitteln am Rande der Legalität ist für einen Krimi ja ganz ok, aber den Ermittler gegen jeden Dienstvorschrift verstoßen zu lassen, macht die Story einfach nur unglaubwürdig.
     
  9. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    Das Thema an sich war gut. Leider fehlte es dem "Neuen" am nötigen Profil. Der Kommissar erinnerte mehr an Hape Kerkeling, diese Rolle verdient die Note 6 !!! Überhaupt war die Handlung viel zu übertrieben und märchenhaft. Völlig realitätsfremd auch der Vorfall an der deutsch-französischen Grenze, hätte eher zur deutsch-schweizer Grenze gepasst, dort könnte sowas passieren. Dennoch ein spannender Tatort, ich gebe diesem neuen Kommissar jedoch keine Chance....
     
  10. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: "Melinda": Einstand fürs neue "Tatort"-Team aus Saarbrücken

    .... bester Tatort seit vielen Wochen. :love:
     

Diese Seite empfehlen