1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Sebbo85, 29. Juli 2013.

  1. Sebbo85

    Sebbo85 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Seit Anfang 2013 muss ja eigentlich jeder Haushalt GEZ Gebühren zahlen.

    Ich dachte die haben Anfang des Jahres einen Datenabgleich mit den Einwohnermeldeämtern gemacht und würden jetzt gezielt alle Haushalte anschreiben die nicht zahlen?!

    Oder muss man da tatsächlich selbst aktiv werden? Das habe ich bisher irgendwie nicht eingesehen....
    Und ist es üblich, dass die Gebühren rückwirkend gefordert werden?
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Die GEZ gibt es meines Wissens nicht mehr. :rolleyes:
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Vielleicht bist Du ja gar nicht im Einwohnermeldeamt gemeldet und hältst Dich illegal in der Bundesrepublik Deutschland auf, nur Du weiß es nicht.

    Oder Du zählst zu den 1 Million verschwundenen Migranten.
     
  4. Sebbo85

    Sebbo85 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Ja sorry, den "Rundfunkbeitrag" meine ich natürlich :winken:
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Jo. :cool:


    Denn sonst könnten ja alle abwarten bis man sie erwischt hat und erst dann zahlen. Diese ganze Abzocke gefällt mir zwar auch nicht, aber seit Anfang des Jahres kann man da nicht viel machen.
     
  6. Sebbo85

    Sebbo85 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Und wenn ich mich jetzt "freiwillig" auf der Homepage als neuer Haushalt anmelde? Überprüfen die dann von sich aus wie lange ich hier schon wohne?
    Rückfordern können die aber ja bis maximal Anfang des Jahres, da für den Zeitraum davor nachgewiesen werden muss, dass ich Empfangsgeräte besaß.

    edit: Und mich würde mal interessieren ob niemand von den bisherigen Schwarzsehern automatisch angeschrieben wurde ?!
     
  7. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Dann wird alles gut. :cool:

    Das mußt du doch beim Anmelden ohnehin angeben.Interessant für die ist wo/wie du ab 1.1.2013 gewohnt hast, damit sie $$ sehen.:cool:

    Richtig.:cool:
     
  8. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Das machen sie auch. Dauert aber. Sind ja ein paar.

    Wie meinst du das, "selbst aktiv werden"? Du musstest dich selbst anmelden. Wenn nicht, hast du ein kleines Problem.

    Ja. Das geht bis zum Tag des Einzugs, nicht grundsätzlich, und das ist auch gut so.
     
  9. Sebbo85

    Sebbo85 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Genau, selbst aktiv werden heißt das ich mich auf der Homepage bei denen melde.

    Nicht selbst aktiv werden heißt für mich abwarten bis die sich bei mir melden um den Beitrag (rückwirkend und zukünftig) zu fordern.
     
  10. ach

    ach Guest

    AW: Meldet sich die GEZ automatisch nach Datenabgleich?

    Warum das? Er hat sich bestimmt dieses Jahr --> wohl im Januar ein Empfangsgerät zugelegt, da er ja sowieso den Rundfunkbeitrag bezahlen muss:)
     

Diese Seite empfehlen