1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meine neue Satellitenanlage !!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bacuda, 3. August 2008.

  1. Bacuda

    Bacuda Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Ich bin ein Frischling !
    Hallo, habe eine Frage, da ich mich Dezember von Unitymedia verabschieden werde, habe ich mir eine Schüssel instalieren lassen.(Fachwerkstatt)
    Nun meine Frage an alle Satelliten-Empfänger, geht es euch auch so, dass hinundwieder die Anzeige erscheint

    "Kein Signal" dann wird mein Bilschirm dunkel, kommt aber sofort wieder. ( Es sei es ist Gewitter.)

    Nun stehe ich ja nicht so auf das Digitale, man sagt es wäre brillianter. Bei meiner Kamera ist es genau umgekehrt gehe ich ins Digitale-Zoom rein wird es eher unscharf.
    Meine Frage wäre, ist es so, dass dieses "Kein Signal" normal ist?

    Wer kann mir etwas dazu sagen?

    In Erwartung auf eure Antworten verbleibe ich mit den besten Grüßen, Bacuda
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Nein ist nicht normal.
     
  3. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Hallo und Willkommen im Forum!

    Ich empfange auch DVB-S und habe dieses Problem nicht.
    Gebe uns doch noch einige Infos über deine Anlage.

    -LNB
    -Receiver
    -Kabellänge
    -Multischalter

    Das mit dem Digital Zoom deiner Kamera ist etwas anderes, das können dir aber die Kolegen hier besser erklären.

    Gruß Andre
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Stell Dir vor, Du warst auch mal ein Baby. ;)
    Im Ernst, diese Anzeige zeigt an, was sie anzeigt und kann von einer ganzen Reihe von Faktoren abhängen. Du solltest uns was zum Aufbau Deiner Sat-Anlage erzählen (Schüsselgröße, Anzahl der Teilnehmer, verwendete Komponenten und Receiver, Kabellängen).
     
  5. ice12

    ice12 Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    also erstmal zu dem kamera-"problem": digitaler zoom bedeutet, dass das praktisch schon fertige bild verdoppelt, vervierfacht etc wird. optischer zoom heisst das das objekt optisch(fürs auge) näher rangenommen wird, durch linsenverschiebung, und dass nhat nix mit den pixeln zu tun, also nicht vergleichbar...

    jetzt sind analoge receiver allerdings keine optischen receiver sondern analoge receiver und dazu muss man einfach sagen dass digitale receiver ne weiterentwicklung von analogen receivern sind, da diese sich auf dem markt durchsetzen, müssen sie ja egtl besser sein als analoge receiver... und das is nunmal auch so, besseres bild besserer ton, die benötigten komponenten kosten nicht mehr viel, spricht also nix dagegen digital fernzusehen - falls möglich.

    vll einfach mal nen digitalreceiver bei nem freund/bekannten ausleihen und testen... wenns klappt einfach selber einen kaufen.

    nun hängt das problemchen was du da hast wohl weniger mit dem receiver zusammen. da du von unterschiedlichen wetterverhältnissen redest, vll eine minimal falsch ausgerichtete schüssel, also schlechte empfangsquali/stärke... wäre das was ich mir denken würde... vll weiss jemand anderes mehr

    wenn wir aber nicht von kamera-zoom reden ist digital meistens besser als "das normale"

    achso, nein das "kein signal" ist nicht normal....

    gruß
     
  6. Bacuda

    Bacuda Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    16
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Hallo ihr Lieben,

    So jetzt geht es weiter, habe eine 80ziger Schüssel.
    Ausgerichtet von der Fernseh-Firma auf den Astra.
    Es wurde mir gesagt es wäre das neueste und beste was ich bekommen habe (Digital)

    ein LNC mit 2 Ausgängen, es gehen 2 Twinkabel nach unten eines ist ca. 5 Meter das andere ca. 9 Meter lang.

    2 Receiver von Telestar " Teletwin 1 S " zum Fernsehen und gleichzeitigen Aufnehmen.
    Dachte immer es liegt an meine Receivern, aber da ich das gleiche Problem an beiden habe,
    denke ich mir es liegt am LNC oder der Befestigung mit dem Twinkabeln am LNC. Wäre es möglich das der da oben spinnt? ( meine den LNC,) hoffe doch das, das Ding so heißt.

    es ist nicht oft, doch so 4-6 mal am Tag oder nur einmal am Tag, ganz verschieden.
    Ansonsten werde ich den LNC reklamieren 1/2 Jahr alt die Anlage.

    Vielen Dank für euer Bemühen, Gott wird`s euch lohnen.

    Gruß Bacuda:winken:
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Zwei Ausgänge am LNB und zwei Twin-Receiver die mit zwei Kabeln angeschlossen sind. Das passt nicht zusammen.

    Überprüfe das nochmal. Normalerweise müssten von jedem Receiver zwei Kabel zum LNB gehen (das bräuchte dann vier Anschlüsse). Oder es gehen diese vier Kabel in einen Multischalter, der ist denn mittels vier Kabel mit den vier Ausgängen des LNBs verbunden.

    cu
    usul
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Kannst Du ermitteln und uns mitteilen, welche Typenbezeichnung das Twin-LNB hat ? Schüsselgröße und Kabellängen sind ok. Sind Dosen verbaut, wenn ja welche ?

    P.S.: usul hat Recht, Du kannst nur Programme der selben Polarisationsebene gleichzeitig aufnehmen und anschauen.
     
  9. Bacuda

    Bacuda Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    16
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    richtig von jedem Receiver geht ein Twin also zwei kabel zum LNB, eines kommt vom slave eines vom master.
    oder auch umgedreht wenn man es von oben betrachtet.
     
  10. Bacuda

    Bacuda Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    16
    AW: Meine neue Satellitenanlage !!!!

    Keine Dosen verbaut, morgen gehe ich zur werkstatt frage mal nach welcher typ es ist. möchte nicht mit 72 Jahre aufs Dach klettern.
     

Diese Seite empfehlen