1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meine Kündigung wurde aufgehoben!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von selfmademan, 21. Dezember 2001.

  1. selfmademan

    selfmademan Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wolfsburg
    Anzeige
    MoinMoin,

    ich habe heute einen Brief von Premiere erhalten, dort wird mir mitgeteilt, dass ich "dabei" bleiben möchte, nachdem im Okt. 2001 mein Abo auslief . Ich habe einen solchen Wunsch aber nie geäussert, habe gleich bei der Hotline angerufen. Die "Dame" wurde gleich pampig, als ich von dem Schreiben erzählte, es aber nicht mein Wunsch ist, wieder ein Abo abzuschliessen . Am 19.12 soll ich mich telefonisch gemeldet habe. Hab ich aber nicht. Absolute Frechheit.

    Selfmademan
     
  2. Markus.Guth

    Markus.Guth Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Deutschland
    Hast du dir denn keine schriftliche Bestätigung deiner Kündigung von Premiere World zuschicken lassen??

    Dann hat sich doch das Thema schon erledigt. Falls nicht, kannst du Premiere schlecht nachweisen das du gekündigt hast und kein weiteres Jahr ein Abo willst.
     
  3. selfmademan

    selfmademan Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wolfsburg
    Sicher habe ich eine Bestätigung für meine Kündigung zum 31.10.2001.
     
  4. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Du hast also zum 31.10.01 gekündigt und jetzt - Ende Dezember - haben sie Dir diesen Brief geschickt, dass Du dabei bleiben wirst? Was war denn in der zwischenzeit? Konntest Du PW sehen, oder war der Bildschirm blau? Nach Deiner Kündigung müssten die Dir spätestens am 2.11. die Karte abgeschaltet haben...
    Wenn Du PW weiter sehen konntest, wundert es mich, dass Du Dich nicht gefragt hast, "wieso?"

    Irgendwie passt das Alles nicht zusammen, aber vielleicht schreibst Du ja noch mal den zeitlichen Verlauf der ganzen Aktion...


    DrMusic
     
  5. selfmademan

    selfmademan Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wolfsburg
    Gekündigt im August zum 31.10.2001
    Kurz vor Abo-Ende im Oktober, Anruf von Premiere, die üblichen Angebote, die ich dankend abgelehnt hatte.
    Im Anfang Nov. wurde die Karte gesperrt. Ab da war kein Premiere mehr möglich.
    Den Dekoder hatte ich seit Tagen nicht mehr aus Deepstandby hoch gefahren.
    Heute lag der Brief in der Post, Dbox eingeschaltet, Bild war nach 5 Minuten wieder da.
    Hotline angerufen, hmmm, eir haben sie für Premiere Movie freigeschaltet, im Brief stand aber nur Sportpaket für 35,90 DM.
    Ist mir nicht erklärbar...
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Auch wenn ich kein Jurist bin, würde ich da mal sagen, dass PW in der Beweislast ist. Du hast ja wohl schriftlich gekündigt. Du hast auch eine schriftliche Kündigungsbestätigung. Jetzt ist es die Frage, inwieweit überhaupt mündliche Absprachen hier irgend etwas zu bedeuten haben. Und wenn, dann müssen sie Dir beweisen, dass Du mündlich einer Verlängerung zugesagt hast.
    Aus diesem Grund zeichnen ja Direktbanken alle telefonischen Kundengespräche auf (muss man auch mit der AGB akzeptieren). Aber ich gehe einmal aus, dass das bei PW nicht der Fall ist.

    Demnach würde ich empfehlen: Schriftlich mitteilen, dass Du keiner Fortsetzung des Abos zugestimmt hast und eine Frist setzen. Sollten Beträge vom Konto weiterhin abgebucht worden sein, zurückbuchen lassen.

    Achja, auch wenn es eigentlich selbstverständlich ist, versuche das halbwegs freundlich zu formulieren, dass da wohl ein Fehler passiert sei, Du völlig überrascht bist, ihn Dir nicht erklären kannst, blabla. Mit ein bisschen Bauchpinselei bricht man sich keinen Zacken aus der Krone, erreicht aber oft schneller das Ziel.

    Gag

    [ 21. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Gag Halfrunt ]</p>
     
  7. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Bist Du Dir sicher, dass Dir kein Freund oder Freundin oder ein guter Bekannter zu Weihnachten ein neues Abo geschenkt hat??
    Was ist mit der Box? gekauft oder gemietet??
     
  8. norwegen1999

    norwegen1999 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    D#dorf
    Was Gag sagt ist Grundsätzlich richtig, auf die freundliche Art und Weise PW mitteilen, dass Du keiner Vertragsverlängerung zugestimmt hast.

    Juristisch hast Du einen zweiseitigen Handelsvertrag abgeschlossen (zu beginn des Abo's) der auch beendet worden ist.

    Das zur weiteren Verfügung stellen von Leistungen alleine bringt keine automatische Verlängerung des Vertrages nach sich.

    Wenn PW sich also auf Dein Schreiben stur stellt.

    Ruhig hinsetzen und auf Dich zukommen lassen.

    Für so einen evtl. Gerichtsstreit brauchtst Du noch nicht mal einen Anwalt. Das kannst Du ganz
    locker aus dem SGB ableiten. Kann Dir die entsprechenden §§ rübermailen wenn Du willst.

    Gruß
    norweger
     
  9. norwegen1999

    norwegen1999 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    D#dorf
    Ups, da war ich in meinem Beruf drin.

    Das SGB soll natürlich BGB heisen.

    Gruß
    norweger
     
  10. djmeli

    djmeli Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Köln
    Lest mal meinen Beitrag zu Mafia in Palermo
    [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen