1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meine Box ist tot (Telestar Starsat T)

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von blw, 13. Januar 2005.

  1. blw

    blw Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi,

    Meine DVB-T Box ist leider verstorben. Aber es war nicht plötzlich, sondern langsam und qualvoll (für mich...).

    Als erstes hat wohl der Tuner nicht mehr so richtig mitgemacht, soll heißen: die Signalstärke war zwar noch da, die Qualität aber extrem schwankend (zumindest das, was als Signalqualität angezeigt wurde). Das hat schon dazu geführt, dass einige Sender quasi nicht mehr guckbar waren.

    Jetzt hat es die Box aber wohl endgültig erwischt: Sie bootet gar nicht mehr...
    :(

    Und das nach gerade mal 4 Monaten. Nie wieder Telestar.
    blw
     
  2. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Meine Box ist tot (Telestar Starsat T)

    tja dann mußte Du wohl deinen Resiever auf dem Friedhof beerdigen . :eek:
     
  3. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Meine Box ist tot (Telestar Starsat T)

    Hi blw, nach 4 Monaten abgeraucht ? Das ist in der Tat bitter. Läuft dass den nicht mehr unter Garantie ?
    OK, von einem solchen Fall würde ich noch nicht auf alle Telstar schliessen wollen, aber vielleicht berichten ja noch mehr über Ihre Erfahrungen.

    Ciao
    Don Pasquale
     

Diese Seite empfehlen