1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Meine 1. Erfahrungen mit mhp4free

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von ferribaci, 4. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ferribaci

    ferribaci Guest

    Anzeige
    Nach kurzem Studium der letzten Beiträge habe ich mich entschlossen einen neuen Thread zu eröffnen. Bitte macht aus diesem mhp-Beitrag nicht wieder ein Premierethema!


    Meiner Erfahrungen mit der Software Vers. 1.1 die ich auch im Forum von mhp4free gepostet habe. Das Forum ist dort allerdings nur für registrierte Nutzer lesbar?(!)


    Download per DSL 1,5 ging flott breites_

    Brennen auf CD ging beim erstenmal daneben. Anderen Rohlinghersteller dann lief auch das.

    Booten von CD - kein Problem. Bei einer früheren Knoppix-Version (ct) gab es keinen abgeschlossenen Bootvorgang. Habe zusätzlich bei der Gelegenheit mir auch die neueste Knoppix-Vers. 3.3 gezogen und gebrannt. Auch die läuft einwandfrei.

    So nun weiter mit der mhp-software. Die Freischaltung mit der Hardware-ID: Ok klappt problemlos. Aber warum kommt die html-Bestätigung und auch die email mit der Reihenfolge

    1. persönlicher Autorisierungs-PIN

    2. Ihre Kundennummer?

    Denn in der anschliessenden Freischaltung nach erneutem Booten der CD lautet die Abfrage genau andersherum. Erst wird nach der Kundennummer gefragt und dann nach dem PIN.

    Ich habe natürlich zuerst die logische (?) breites_ Reihenfolge gewählt. Das gab dann eine Fehlermeldung. Erst nach näherem Studium und einer 2. Kontrolle der Aktiveriungsdaten fiel mir diese unsinnige Reihenfolge auf. Das sollten entweder die Webprogrammierer oder die Software-Gurus mal ändern!

    So - es läuft. Allerdings ohne Fernsehbild. Ton habe ich auch noch nicht. Ich habe eine Geforce3 Ti200 Graka und einen TFT- Monitor.

    Also habe ich zunächst meinen TFT abgeklemmt und dafür einen 20er EIZO-Monitor angeschlossen. Und siehe da - perfektes Bild!!. Nach ein paar Einstellungen am Monitor passte alles gut in die Röhre.

    Der Ton war über meine Soundblaster 5.1 PCI-Karte auch da, nachdem ich meine USB-Webcam abgezogen habe. Die Audio-Eigenschaften der Webcam wurden beim Bootvorgang als Audiomedium erkannt und wohl voreingestellt.

    MHP-Funktionen konnten nach Studium der Bedienungsanleitung bzw. des Tastaturschemas einwandfrei aufgerufen werden. ARD und RTL liefen einwandfrei. Werde das weiter testen.

    Kanalsuchlauf für Astra funktioniert nicht! Die Suche findet nichts auf den Transpondern.

    Ansonsten flottes umschalten der Programme, schnelle Infoeinblendung und EPGs.

    Ich habe kurzfristig auf meiner Nokia dbox2 die Betanova 3.0 am laufen gehabt. Die Software ist gegenüber der letzten 2.x Vers. ein wesentlicher Fortschritt. So sollte man die mindestens weiterentwickelt und allen Nutzern zugänglich gemacht haben. Die mhp- Funktionen die noch testbar waren liessen allerdings keine grossen Rückschlüsse mehr auf die mhp-Fähigkeiten der dbox2. Vielleicht wird das mit der Adaption dieser Linux-Software ja besser.

    So das reicht glaube ich erstmal für den ersten Eindruck.

    Euch auch noch viel Spass beim testen

    der Ferribaci
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Hi war ja sehr interessant,selbst für mich.
    Sehe ich das richtig,das Du der Meinung bist,es sollte die BN 3.0 weiterentwickelt werden?
    Wenn ja wie soll das gehen?
    Wenn ja,wer soll das bezahlen?
    Wenn ja,wieviel hat dir Herr Wahl für die Veröffentlichung dieser Meinung hier in diesem Forum gezahlt? winken
     
  3. ferribaci

    ferribaci Guest

    1. betanova = R.I.P
    2. Wer in Deutschland am Fortschritt von mhp interessiert sein sollte (Anbieter, Hersteller usw.) vergibt grosse Chancen wenn er das Potential der dbox2 nicht nutzt. Offensichtlich hat Galaxis das ja kapiert.
    3. Wenn keiner investiert, sh. Ziff. 1. mhp = R.I.P
    4. Herr Wahl hat seine Meinung, ich habe meine eigene Meinung. Wenn ich für meine Meinung Geld bekomme schick ich ne PM mit der Kontonummer. ha!
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @ferribaci
    Du hast gesagt, dass die RTL Anwendung funktioniert.
    Könntest Du bei dieser Anwendung bitte mal auf ein Sendericon (auf der Startseite der Anwendung) klicken, z.B. RTL II?
    Ach ja, was ist mit dem Textumbruch bei der RTL Anwendung? Kannst Du die Texte komplett lesen?
    Hast Du schon mal einen Senderscan gemacht? Hast Du dannach ein Bild?
    Soviel ich weiß, ist Otto-Shopping nämlich gar nicht in der Senderliste enthalten.

    <small>[ 04. Januar 2004, 14:46: Beitrag editiert von: foo ]</small>
     
  5. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Das Forum ist auch als nicht registrierter Gast lesbar!

    http://213.133.111.44/~expergo/mhp4freecms/forum/index.php

    mfg Oli
     
  6. ferribaci

    ferribaci Guest

    @ foo

    Leider kann ich auf kein Icon klicken, weil bei mir lediglich die Bedienungsanleitung mit den Tastenfunktionen zur Verfügung steht. Ist nicht - mit Mausbedienung!

    Ich drücke bei der RTL-Sendergruppe die [Taste] Pos1 [Taste] 4 und komme so zum Aufruf von mhp. Das klappt bei allen RTL Programmen.

    Das mit dem abgeschnittenen Text am rechten Bildrand stimmt. War mir auch schon aufgefallen.

    Zum Senderscan:

    @ oli

    Log dich mal direkt von der Startseite von mhp4free ein. Mit einem Link wie von dir gepostet geht es. Aber als registrierter Forumsbesucher bist Du dort ja schon bekannt.

    Gruss Ferribaci -

    der wie ihr gerne mal ein bisschen testet.
     
  7. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Auch ohne einloggen kann man im Forum lesen! Der Link auf der mhp4free Seite führt nicht zum Forum, stimmt. Daher auch mein Link!
    mfg Oli
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @ferribaci
    Die kannst mit den Cursortasten (Pfeiltasten) verschiedenen Senderlogo innerhalb der RTL MHP Anwendung auswählen (mit [Enter]).
    Ich dachte mir nur, wenn Du schon schreibst, dass die Anwendung bei Dir einwandfrei funktioniert, dass Du sie auch in vollem Umfang getestet hast.
    Ansonsten würde ich mich auf ein "wird angestartet" beschränken.
    Auch die Frage mit den Texten ist noch ungeklärt (z.B. beim Wetter)
     
  9. ferribaci

    ferribaci Guest

    @ foo

    Ich werde mich zukünftig bemühen, hier erst etwas zu posten, wenn ich umfangreiche Testläufe mit allen bekannten oder noch zu erforschenden Funktionen vorgenommen habe.

    Ich melde mich dann so in 6-12 Monaten wieder. breites_
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @ferribaci
    Na so umfangreich ist die RTL Anwendung doch auch nicht, es geht hier schließlich nicht um MS Office.
    Sorry, wenn Du das etwas zu "hart" aufgefasst hast, aber es geht mir in allerester Linie nur darum, dass ein realistisches Bild entsteht. Meine Erfahrungen mit der RTL Anwendung (mhp4free 1.0) waren nämlich anders:
    Umschalten auf den Kanälen (über die Icons innerhalb der RTL MHP Anwendung) brachte ganz mhp4free ins Schleudern (nicht nur den MHP Anteil) und die Texte waren völlig unbrauchbar formatiert, so dass z.T. der Text nichtmal sinngemäß zu verstehen war.
    Ich wollte einfach nur wissen, ob sich das gebessert hat - deshalb meine Frage, da die Anwendung bei Dir ja "einwandfrei" funktionierte.
    Das war nicht böse gemeint.

    <small>[ 04. Januar 2004, 20:28: Beitrag editiert von: foo ]</small>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen