1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von gunnar12345, 1. September 2006.

  1. gunnar12345

    gunnar12345 Guest

    Anzeige
    Jetzt ein Statement, wie man nach meinen Erfahrungen am
    besten Premiere und Arena über SAT gleichzeitig gucken kann.

    Es hat mich ein wenig Nerven und 5 Tage meines Lebens gekostet,
    dazu später mehr:

    Also, es läuft einwandfrei mit:

    - Technisat MF4
    - Easy-TV-Modul

    Im Easy-TV-Modul betreibe ich gleichzeitig die Premiere-Karte
    und als herausgebrochener Chip die Arena-Karte. Das Easy-TV-Modul
    hat zwei Aufnahmemöglichkeiten für die Karten, einmal den normalen
    Kartenschacht und die Aufnahme von dem Chip oberhalb des Modules, wie
    man es von Handy-Simmkarten kennt, die Arenakarte ist so vorgestanzt,
    daß man den Chip von der Karte heraustrennen kann, Infos über www.masom.de.

    So, jetzt erst mal was vorweg:
    So ziemlich die meisten Händler, Technisat, Arena sowieso und auch
    Premiere können mich.... ;-) Wobei ich Premiere da herausnehmen
    möchte, denn die können auch nichts dafür, was Arena verbockt hat.

    Generell emphielt Technisat den Erwerb des NCI-Gerätes,
    welches offiziell Premiere-lizensiert ist. Das ist Veräppelung!
    Denn das MF4- und NCI-Gerät sind generell baugleich, das NCI hat
    lediglich das offizielle Premiere-Empfangsmodul. Ich finde die
    Technisat-Geräte klasse, auch der Support von denen ist ganz gut,
    aber die Variante mit dem NCI ist eher nicht so sinnvoll.

    Was mich aber fast an den Rande der Verzweiflung gebracht hat,
    und das wäre der Gipfel gewesen:

    Ich habe das MF4-Gerät durch das Softwareupdate auf den neusten
    Stand bebracht, auch das Easy-TV-Modul (ORF einschalten und dann
    das Update über die Einstellung des Gerätes duchführen). Mit
    der Premiere-Karte im Easy-TV-Modul und der Arena-Karte im original
    integrieten Kartenmodul des Gerätes geht zwar Premiere, nicht aber
    Arena! Das ist der Gipfel! Das original-Cryptoworks-Modul des Gerätes,
    das in den neuen Geräten auch gleichzeitig Conax dekodiert, ist nicht in
    der Lage, Arena zu empfangen. Jetzt kann man argumentieren, daß nur die
    über Arena vertriebenen Digit-Geräte für Arena lizensiert sind, aber ich
    möchte doch zu recht als Kunde nicht nur auf den Empfang von Arena angewiesen
    sein und wer weiß, was für Krücken Arena in diese modifizierten Geräte
    gebracht hat. Egal, ich will nicht meckern, sondern Hilfestellung geben,
    also ich habe mit Arena telefoniert, die haben mir ein Flash-Reset des Gerätes empfohlen, das habe ich nicht mehr probiert, ich denke mal, das hätte auch nichts gebracht, denn angeblich wäre dieser Fehler bei Technisat bekannt, es erscheint sinngemäß die Meldung: Authentifizierungsfehler: Programm kannn nicht entschlüsselt
    werden. Also, das Gerät erkennt zwar die KArte vollständig, und gibt mir als Info auch mein aktuell gültiges Abo raus (das kann das Gerät auslesen, da es auch auf der Karte gespeichert ist), aber letztendlich liegt der Fehler definitiv an der Box. Denn wie gesagt, der Chip im Easy-TV-Modul funktioniert einwandfrei.

    Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht ins Dunkle bringen (das ist doppeldeutig ;-)

    Ich persönlich bin froh, mir nicht den NCi gekauft zu haben, denn:

    Variante 1: Technisat MF4 und Easy-TV-Modul Preis: 101 Euro + 80 Euro = 181 Euro (mit Versand)
    Variante 1: Technisat NCI und Easy-TV-Modul Preis: 135 Euro + 80 Euro = 215 Euro (mit Versand)

    Die meisten Sender strahlen über Cryptoworks aus. Aber es ist natürlich Ansichtssache.

    Weitere Infos:
    Ich hatte zwischendurch die Idee, bei Premiere anzurufen, und mit dem Abschluß eines neuen Abos einen Receiver mit einem zweiten CI-Schacht zu erhalten, aber Premiere bietet keine Standard-Receiver mit einem zweiten Schacht an.

    Es gibt meiner Meinung nach keine Alternative zur Technisat-Box, wenn man Premiere und Arena gleichzeitig gucken möchte (ohne auf teure Boxen auszuweichen, z.B. HUMAX). Das Kathrein-Gerät würde ich mir niemals kaufen, das Phillips-Gerät ist zwar Premiere-lizensiert, wird aber ohne Premiere-Modul verkauft und ist deshalb vergelichbar sehr teuer.
    Und das war es dann auch mit Premiere-lizensierten Geräten, die zwei CI
    haben. Das NCI ist mir zu teuer, und wie gesagt baugleich mit dem MF4, also war es so klar für mich. Ich bin mit dem MF4 sehr zufrieden, das ist ein tolles Gerät in jeder Hinsicht, wenn man von den hier beschriebenem Emfpangsproblem absieht. Auch die Hotline von Technisat ist nicht schlecht.

    Ich muß sagen, daß mir die Premiere-Bundesligaerstattung besser gefallen hat, aber bei Arena ist sie auch gut und es bringt Spaß, es zu gucken.

    Aber vielen Dank, Arena! Ihr habt euch einen Mist um die Premiere-Satellitenkunden geschert, die gleichzeitig Premiere und Arena gucken wollten, ihr habt mir 5 Tage meines Lebens genommen, denn ich
    habe etwas besseres vor, als mich durch diverse Foren zu klicken, bis ich mich schlau gemacht hatte und wußte, was ich kaufen konnte. Was ist das nur für eine seltsame Erfahrung gewesen, ich habe zwischendurch mit Händlern telefoniert, die mit Receivern und Modulen handeln, sie alle haben mir gesagt, daß ein MF4 nicht geeignet ist und die Multistream-Sendungen (über das Sportportal auszuwählen) z.B. nicht fehlerfrei anzuwählen sind, Blödsinn, es geht einfach wunderbar. Also, wenn ich einen Shop hätte und Sat-Produkte verkaufen würde, bevor ich Blödsinn erzähle, hätte ich so etwas als erstes getestet! Das orignal SCM-Cryptoworks-Modul von Phillips ging bei mir bis vor kurzem nicht und das versprochene Update kommt vielleicht Weihnachten oder Ostern nach meiner Kenntnis ;-)

    Übrigens noch ein kleiner Tip: Bei Aldi gab es gerade Multifunktionsfernbedienungen für 6-7 Euro, die sind der Hammer, meine Box, der Fernseher und DVD-Player laufen darüber problemlos, alle Funktionen lassen sich einwandfrei nutzen, auch alle Einstellungsmöglichkeiten des MF4.

    Ich hoffe, es fühlt sich niemand ein wenig beleidigt, wenn ich mich so äußere, aber es war echt frustierend. Also bitte nicht böse sein;-)
     
  2. Blockz

    Blockz Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    316
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Sehr gut, aber bei deinem Link fehlt ein C.
     
  3. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Hatte auch so meine Probleme mit arena und premiere im Digit cip von Technisat (s. auch spezielle Foren). Nach ca. 100€ telefonkosten und 40€ Mehrkosen für easy.tv Modul gegenüber einem nicht funktionierenden technicam cw, habe ich mir nun auch den MF4-S gekauft, für 135€. Es sollte aber der Version 0003/.... und nicht 0001/.... sein, denn nur der wird von arena als allgemeintauglich zertifiziert.
    Da hätte ich auch fast alle Auswärtspiele live im Stadion für bekommen, aber egal.
    Bei mir läuft die arena Karte im CW Schacht sehr gut. Premiere im easy.tv modul auch. Habe noch einen Steckplatz frei.
    Kann jedem nur diese Kombi empfehlen. Der alte Digit cip steht jetzt am TV im Büro.
    Gruß Jens
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfah

    Diese Erkenntnisse stehen hier im Board bestimmt schon zig mal.
    Die Suchfunktion hätte die 5 Tage und die Nerven geschont.:(
     
  5. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Wie ist denn deine Erfahrung mit dem Bild?

    Habe auch beide Geräte und bin der Meinung das der Cip ein besseres Bild
    erzeugt als der Mf4!
     
  6. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Hi,
    sehe bei mir keinen Unterschied. Aber auch der Fernseher ist mitlerweile 7 Jahre alt.
     
  7. headbanger

    headbanger Guest

    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Bevor man sich etwas zulegt sollte man sich umfassend informieren.Das kann mitunter viel Geld einsparen.Du und der Threadstarter hätten nur die Suchfunktion am Board nutzen müssen und ruckzuck hättet ihr gewusst was ihr braucht,um Arena und Premiere gleichzeitig zu empfangen.
     
  8. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Tja,
    wenn nicht mal Technisat über die Probleme ihrer eigenen Produkte und die Händler die diese vertreiben Bescheid wissen, wie soll da der Kunde dieses alles wissen. Ich trage Dornenkranz und habe Löcher in den Händen. Wenn das so wäre, wüsste ich auch jedes Wochenende die Lottozahlen.
    Außerdem sollte arena, wenn sie auf den Markt gehen jegliches Worstcase-Szenario durchgespielt haben. Das verstehe ich unter Professionalität. Aber egal.
    Arena im Mai bestellt. Am 5.08.06 geliefert, 1 Woche vor Beginn.
    Technisat CW-Modul für Technisat Receiver Anfang Juni bestellt, Anfang Juli bekommen, lag dann rum bis Arena Karte zum Testen kam.
    Nochmal 3 Tage auf Update gewartet. Lief nicht. Aussage Technisat Modul geht nicht im Digit cip, wer soll als Laie so etwas wissen?? Modul auf Mascom getauscht, nach anraten von MA-Technisat.
    Dann beim 1. Spieltag die bekannten Probleme mit arena 5,6,9 und dem Digitcip gehabt. Erst dann ging die Diskussion in den Foren los, habe auch dann erst in den Foren gestöbert und bin auf Leidensgenossen gestoßen.
    Wie gesagt, wenn ich das gewußt hätte, Dornenkranz, Löcher, etc.
    Oder wußtest Du das, hattest arena ja informieren können, verfrüht, damit uns Leidgenossen ein Anruf genügt hätte, um Infos und Problemlösung zu bekommen. Der Digit cip läuft mit arena nämlich immer noch nicht richtig. Und wann steht in den Sternen.
    Dummschwätzer.
     
  9. userfm

    userfm Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfah

    Siehe ARENA Technik
     
  10. Dauerglotzer

    Dauerglotzer Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Mein Vorschlag für Premiere und Arena gleichzeitig über SAT u.Hilfestellung/Erfahrung

    Ich habe ein Problem mit dem Technisat MF-4 Sat.Er erkennt öfter meine Premiere Smartcard nicht.
    Die Premiere Smartcard steckt im "Mascom Easy TV Modul" das im CI-Slot des Receivers steckt.

    Wenn ich den Receiver einschalte dann wird Premiere meistens erkannt.wenn der Receiver aber länger im Betrieb ist und ich dann zu Premiere-Sport schalte dann kommt da nur "Programm verschlüsselt".
    (ARENA Karte steckt im eingebauten Slot)

    Habe nur ich das problem?
     

Diese Seite empfehlen