1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Heinzelmaennchen, 12. November 2006.

  1. Heinzelmaennchen

    Heinzelmaennchen Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze schon seit Jahren in Berlin Technisat DigiPal1 und hatte bisher überhaupt keine Probleme.

    Ich versuche im Moment in Hannover einen kleinen alten Fernsehapparat an die Technisat DigiPal1-Box anzuschließen, und das Gerät findet die Box nicht... ???

    Ich hatte hier in Hannover schon einen anderen kleinen alten Fernseher, mit dem ich gar keine Probleme hatte (der Apparat ist nur inzwischen kaputt gegangen), von daher verstehe ich mein Problem überhaupt nicht!

    Ich kann mit obengenannten kleinem Fernseher über Kabel alle Programme empfangen. Da wir aber hier in Hannover von Kabel auf digitales Fernsehen über Hausantenne umschalten wollen, habe ich nun mit dem manuellen Sendersuchlauf die DigiBox gesucht (Die Box ist eingeschaltet und an eine Zimmerantenne angeschlossen - das hatte mit dem anderen TV-Gerät ja auch funktioniert). Aber außer Rauschen finde ich nichts.

    Kommt jemand aus diesem Forum aus Hannover und könnte mir sagen, auf welchem Band (VL, VH, UHF) sich die DigiBox befindet? Oder in welcher Nähe von welchem Kabel-Programm? Vielleicht würde mir das in der Suche irgendwie weiterhelfen. (Ich empfange alle Kabelprogramme außer VOX (das ist "verschneit") gut - vielleicht liegt es daran?)

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Hä? ;-)

    Du meinst der TV hat nur einen Antenneingang und kleinen Videoeingang (SCART, Chinch)?
    Dann brauchst du einen Receiver mit HF Modulator (Bedienungsanleitung lesen). Dann sollte das Receiverbild auf Kanal 36 (Bedienungsanleitung...) zu finden sein.

    cu
    usul
     
  3. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Hallo,
    die Bedienungsanleitung gibts hier:
    http://www.technisat.de/download/de/man/577.pdf

    Kanal 41 ist der Defaultkanal (etwas ungewöhnlich).
    Ein Antennekabel muss natürlich von der Antennenausgangsbuchse des Receivers an den Fernseher gehen, sonst wirst du nichts finden.

    Gruss Panta Rhei
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2006
  4. Heinzelmaennchen

    Heinzelmaennchen Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Hallo,

    das hilft mir leider gar nicht.

    Ich brauche keine Bedienungsanleitung für die Technisat Digipal 1 - Box. Wie gesagt, ich sehe seit Jahren damit fern.
    Für Technisat DigiPal 1 braucht man auch kein Scartkabel, da man einfach das Antennenkabel vom Fernseher zur Technisat-Box führt und dann die Technisat-Box mit der Antenne verbindet.

    Man muß bei den alten Fernsehern einfach die Technisat-Box - wie einen Sender - suchen. Und dann stellt man die Sender in der Technisat-Box ein.

    Nur, dieser Fernseher findet die Technisat-Box nicht.

    Eine Kanalangabe hilft mir auch nichts, da der Fernseher nur manuell zu tunen ist und die Bänder VL, VH, UHF hat, die man durchsuchen muß.

    Da ich ja über den Kabelanschluß alle Sender außer dem "verschneiten" VOX-Sender sehen kann, wäre es mir eine große Hilfe, wenn hier eventuell im Forum jemand aus Hannover wäre, der mir sagen könnte, neben welchem Kabelsender sich die Technisat-Box befinden könnte oder auf welchem Band muß ich suchen.
     
  5. Heinzelmaennchen

    Heinzelmaennchen Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Ich habe jetzt schon selbst herausgefunden, daß man auf dem UHF-Band suchen muß. Da findet mein Fernseher aber nichts als Schnee :-(

    Ist mir unverständlich, da die Technisat-Box bisher mit allen alten Fernsehern funktioniert hat.........
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Während des Suchlaufs muss die DVB-T-Box eingeschalten sein, sonst findet der Fernseher das Modulator-Signal nicht. UHF-Band ist richtig, K41 liegt ungefähr in der Mitte. (UHF= K21-69)
     
  7. TV Doktor

    TV Doktor Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    ...der Digipal hat doch überhaupt keinen HF Modulator eingebaut....?!
    Er muss doch über Scart angeschlossen werden am TV...
    Die Antennesignale werden nur durchgescheift zur HF Ausgangsbuchse.
    Nach Auskunft bei T.sat sagte man das der Modulator eine Option sei die bei diesen Gerät nicht verbaut wurde und somit keine Funktion hätte, auch wenn es in der Bed. Anl. und im Menü steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2006
  8. Heinzelmaennchen

    Heinzelmaennchen Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Es hat jetzt geklappt!!! (Ich glaube, ich muß nicht erwähnen, daß ich bei meiner vergeblichen Suche die Digi-Box eingeschaltet hatte....)

    Und noch einmal an alle, die es nicht glauben:

    Für die Technisat DigiPal1-Box braucht man KEIN Scartkabel!
    Die ist hervorragend für alle alten Fernseher geeignet, da man einfach den Fernseher über das Antennenkabel mit der DigiBox verbindet und die DigiBox dann mit der Zimmerantenne.

    Bis zum nächsten Mal ;)
     
  9. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Hallo Heinzelmaennchen
    schön das es jetzt ging. Ich vermute mal TV Doktor hatte den Digipal 2 im Sinn, der hat keinen Modulator.
    Woran lags denn jetzt, das es nicht sofort ging? Oder besser gesagt, welchen Tip kannst du anderen geben, wenn es nicht gleich geht?

    Gruss Panta Rhei
     
  10. Heinzelmaennchen

    Heinzelmaennchen Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    AW: Mein TV erkennt nicht die Digi-Box (Technisat)...

    Ich hatte ein Problem mit dieser Zimmerantenne.

    Die DigiBox war auf Berlin eingestellt, und ich hatte sie nach Hannover mitgenommen.
    Wenn die DigiBox keinen Sender findet, kommt ja gewöhnlich die Meldung der Box "kein Signal!". So hatte ich gedacht, mit dieser Meldung die Box im Sendersuchlauf des Fernsehers auch finden zu können.
    Die Meldung "kein Signal!" kommt aber nicht, wenn die Zimmerantenne nicht richtig eingestellt ist - damit hatte ich nicht gerechnet.
    Ich habe dann viel mit der Antenne rumprobiert, auf dem UHF-Band gesucht - und dann endlich dieses "kein Signal!" gefunden.
    Danach mußte ich nur noch in der DigiBox die Sender für Hannover suchen. Nun gehts ;)

    Stimmt das, daß der DigiPal2 nur mit Scartkabel funktioniert? Ich brauche nämlich noch ein Gerät und der DigiPal1 ist bei ebay kaum noch zu bekommen.
    Und bei meinen alten Fernsehern nutzt mir nur eine Box ohne Scartkabel.
     

Diese Seite empfehlen