1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Receiver liest kein SFI mehr ein!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von arte, 16. Januar 2004.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.047
    Anzeige
    Jetzt habe ich vor ein paar Monaten gefreut, dass mein Telestar-Receiver ein SiehFernInfo, wie die meisten TechniSat-Geräte, einliest. Doch jetzt ist das Vergnügen schon ein paar Tage vorbei - nur noch die herkömmlichen EPG-Daten der Sender - aber überall steht noch SFI-Übersicht, etc. Schade, einen Grund dafür sehe ich nicht. Habe ich schon mal öfters tagsüber versucht, die Daten neu zu laden, dauert ne halbe Std. und dann genau so wie vorher!
     
  2. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Hast du vielleicht in deiner Senderliste den Sendern kein SFI zugeordnet? Also Favoritenliste (rechts) und dann muss dahinter ein kleines SFI stehen. Nur so werden die Daten aktualisiert.

    MFG
     
  3. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Hab erst seit einigen Tagen einen Receiver. Woran erkennt man das SFI-Daten eingelesen wurden? Hatte mal manuell eingelesen, weiss aber nicht ob es mit dem automatischen Einlesen geklappt hat?!
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.047
    Also, hinter jedem der gewünschten Sender ist ein Kreuz in Menü>TV-Programme>SFI. Daran liegt es nicht!
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.047
    Also:
    In Menü > Werkseinstellung > SFI-Kanal sind so Transponderdaten eingespeichert. Von dem Transponder werden wohl die SFI-Daten runtergeladen, oder? Bei mir stehen die Daten Frequenz 12699 v, SR 22000 und Service-ID 01809. (Das Signal ist sehr hoch: 9,5 dB, das höchste, was ich bei mir empfangen kann)
    Was stehen denn bei euch da für Daten??? Können natürlich auch woanders versteckt sein!
     
  6. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Bei mir steht:12669,V
    Es funktioniert auch jetzt nachdem ich einen Flash-Reset gemacht habe.
     

Diese Seite empfehlen