1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonbeam72, 17. Februar 2009.

  1. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich bin ja selber kein großer Freund von zuviel Anglizismen im Deutschen. Nur heute fiel mir auf, dass ich das Wort „Bezahlfernsehen“ im Vergleich zu „Pay-TV“ nicht besonders knackig finde.

    Habe eine kleine Liste erstellt was man sonst noch im Sat-Bereich alles mehr oder weniger sinnlos eindeutschen könnte:

    RAU = Rauscharmer Umsetzer (LNC = low noise converter)
    RAB = Rauscharmer Block (LNB = low noise block)
    GSS = Gemeinsame Schnittstelle (CI = Common Interface)
    Zwillingsempfänger = Twin Receiver
    HAFS = Hochauflösendes Fernsehen (HDTV = High Definition Televison)
    Blindsuchen = Blindscan
    VPA = Video-Paket-Ausweiser (VPID = Video Package Identifier)
    FFB = Fortschreitende Fehlerbehebung (FEC = Forward Error Correction)
    Punktstrahl - Spotbeam
    Weitstrahl – Widebeam
    Jetzt und Nachher (Now&Next - im EPG)
    Heißvogel - Hotbird
    VaV = Video auf Verlangen (VoD = Video on Demand)
    NPFS = Netzprotokoll-Fernsehen (IPTV = Internet Protocol Television)
    Fußabdruck - Footprint

    Liste kann gern von Euch fortgesetzt/korrigiert werden ;-)

    PS: In Frankreich hätte so etwas (in Französisch natürlich) sicher Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
  2. AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    FFB ist schon vergeben.



    Fertigfußboden.:)
     
  3. Oberpfälzer

    Oberpfälzer Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Warum nicht "Ausleuchtzone"? :winken:
     
  4. AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Was ist nachts? :)
     
  5. AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Ausleuchtzone is aber nicht die wörtliche Übersetzung von Footprint -das is Fußabdruck...
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Deswegen kann man einiges auch nicht 1:1 übersetzen ;).
     
  7. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Ausleuchtzone sage ich sogar häufiger als Footprint.

    Dann bin ich also schon auf einem guten Weg, zur deutschen Sprache zurück zu kehren :D
     
  8. AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Ist das Licht "Aus", leuchtet nichts mehr.:D
     
  9. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    mhm! ... ich dachte da übrigens auch an Fürstenfeldbruck (Bayern) ;-)
     
  10. AW: Mein RAB hat nur 0.3 dB! ;-)

    Hilfe, du hast ja eine masochistische Fantasie.:)
     

Diese Seite empfehlen