1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Onkyo hat einen Fehler?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Elmoo, 11. April 2012.

  1. Elmoo

    Elmoo Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Folgendes Problem wenn ich meinen "Onkyo 5007" einschalte hab ich ein Bild am Fernseher aber wenn ich dann die Setup Taste an der Fernbedienung bedienen möchte bekomme ich immer am Fernseher eine komische Meldung "kein Signal" zum Fernseher und der Onkyo 5007 leitet auch einfach das Signal weiter also 1080i zu 1080i obwohl ich ihn auf 1080p gestellt habe.

    Wenn ich den AV Receiver dann Ausschalte und wieder Einschalte ist alles wieder ok und kann sogar im Setup Menü gehen vom AVR.

    Habe ganz normale HDMI Kabel aber sind 5 Meter lang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
  2. Elmoo

    Elmoo Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Schon eine Lösung gefunden?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Warum willst Du überhasupt das Signal mit 1080p umwandeln lassen besser wird es dadurch auch nicht. (nur das die übertragungsrate per HDMI sich verdoppelt).
     
  4. Elmoo

    Elmoo Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?


    Nun ja ich glaube es handelt sich um einen Fehler, er muß ja eigentlich das tun was ich Einstelle, wollte daran nur zeigen das er weder 1080p ausgibt noch auf meine Fernbedienung hört.

    Werde das ganze mal im "Nachtfalken" Forum reinstellen.:)
     
  5. Elmoo

    Elmoo Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Achso und wer ist da eigentlich alles Angemeldet?
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Da solltest du ggf. lieber im HiFi Forum nachfragen.
     
  7. Elmoo

    Elmoo Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Dort bekommste nur Dumme sprüche...;)
     
  8. Klabautermann

    Klabautermann Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Hallo hab ein Problem mit meinem Onkyo 809 AV Receiver. Ich hab ne PS3 über HDMI angeschlossen.

    Wenn ich diese nun starte und spiele z.B. Call of Duty hab ich ein Problem mit der Reaktion im Spiel. Es ist kein Ruckeln, aber wenn ich meinetwegen mit dem Stick nach links oder rechts drücke reagiert dieser erst mit einer Verzögerung. Man könnte meinen das Funksignal des Controllers wird gestört. Kann das an den Boxen oder Receiver liegen?

    Hab nämlich die PS 3 dann auch mit HDMI direkt am TV angeschlossen und hatte das gleiche Problem. Also fällt das Problem durchschleifen des HDMI Signals auch weg.

    Hab nen neuen TV mit Ambilight, das momentan an ist, daran kann es auch nicht liegen oder?

    Fällt euch noch was ein hierzu.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Das hat aber überhaupt nichts mit dem Onkyo zu tun sondern nur mit der Verzögerung des TVs selbst.
    Stell den auf Gamemodus dann sollte die Verzögerung sich minimieren.
     
  10. Klabautermann

    Klabautermann Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mein Onkyo hat einen Fehler?

    Danke für die Hilfe. Ist nun behoben.

    Vorher war ja die PS3 am TV direkt angeschlossen und wenn man den Eingang gewählt hat ist dieser automatisch auf den Game Mode gesprungen. Da nun alles über den Onkyo läuft macht er das ja nicht mehr automatisch. Jetzt muss ich halt vorm zocken ein Knöpfchen mehr drücken.

    Noch ne allgemeine Frage zum Onkyo.

    Ich hab jetzt neu ein System 7 THX Select2 7.1 von Teufel dranhängen. Wie würdet ihr die Pegel einstellen. Ich hab es an mehreren Positionen eingemessen. Jetzt waren mir aber die Dipole und die Rear-Speaker zu leise.

    Meine momentanen Pegel:

    Front -3db
    Center - 5db
    Dipol + 7 db
    Rear-Speaker + 4 db
    SW + 3 db (denn könnte man evtl. wieder auf +2 oder gar +1 stellen, brüllt sonst gewaltig, wurde mit -4 db eingemessen).

    Sonst wurden die Speaker alle auf 80 Hz (THX) Crossover eingestellt.
    Dynamic EQ on (0 db), Dynamic Volume off, Loudness plus on,.

    Was haltet ihr davon?
     

Diese Seite empfehlen