1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Kino Jahr 2013.....

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 25. Dezember 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    So war mein Kino Jahr 2013. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Grund genug, einmal zurückzublicken auf meine Kino Highlights 2013. Das Jahr startete mit tollen Filmen wie Silver Linings, Zero Dark Thirty, Gangster Squad, aber am meisten ging mir The Impossible nah. Quentin Tarantino legte mit Django Unchained den wilden Westen lahm und übt nebenbei Kritik an der Sklaverei. Hänsel und Gretel erleben eine fantastische Welt von Oz und sterben langsam im Lande der Croods. Altmeister Hitchcock erlebt die Auferstehung und geht auf Die Jagd mit Mads Mikkelsen. Die G.I. Joes kehren zurück und reisen mit Tom Cruise nach Oblivion. Die Teufel tanzen wieder um die Wette mit Cris Pine im Star Trek Reborn und an Board ist auch Mama die ins Land Epic reist um den großen Gatsby zu suchen, der mit Iron Man auf Teil 3 anstößt. Der 6. Teil der Fast & Furious Reihe kehrt ein letztes Mal mit Paul Walker an Board auf die Leinwand zurück und ein Butler rettet das weiße Haus vor der Purge/Säuberung. Superman kehrt auch wieder zurück und erlebt den World War Z mit den Minions im Lande der Roboter von Pacific Rim. Halle Berry erlebt mit einem Telefon ihre Auferstehung und flieht mit Wolverine nach Japan um den Lone Ranger zu finden, der sich im Hause von Kick Ass versteckt und Die Heimsuchung/The Conjuring erlebt. Matt Damon erobert indessen klangheimlich Elysium und unser Roland lässt das weiße Haus zum zweiten Mal in Flammen aufgehen, was die Millers nicht davon abhält als Drogenkuriere durchs Land zu reisen. Die Rentnergang von R.E.D. lässt es auch wieder krachen und auch Didi rennt zum letzten Mal durchs Altersheim und ist auf dem Weg zu den Prisoners und hat Zwei Leben genau wie eine Schnecke mit Turbo im Wendekreis der Eidechse. Im Weltraum leuchten die Gravity und auch Thor ist wieder mit an Board in einer Welt voller Fleischbällchen. Auch Herr Göhte bekommt sein Fett weg und bekommt den You're Next und ruft die Altmeister auf den Escape Plan. Schließlich gehen die Tribute von Panem in die zweite Runde, kämpft ein taffer Tom Hanks gegen somalische Piraten, rettet Olaf die Eiskönigin und kehrt Peter Jackson nach Mittelerde zurück. Ein Kinojahr geht zu Ende und ich fand es toll und abwechslungsreich. Auf ein neues. In diesem Sinne allen Filmfans eine schöne Zeit zwischen Gänsebraten und Silvesterknallern. Euer Hoffi.

    [​IMG]
     
  2. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Meine Top 10 2013
    1. Der Hobbit: Smaugs Einöde
    2. Django Unchained
    3. Gravity
    4. Silver Linings
    5. Fack Yu Göthe
    6. Iron Man 3
    7. Ich-Einfach Unverbesserlich 2
    8. Captain Phillips
    9. Die Tribute von Panem: Catching Fire
    10. Man of Steel

    Flops
    1. You are Next
    2. Pacific Rim
    3. Lone Ranger
    4. Monster University
    5. After Earth
    6. The Croods
    7. Schwarzenegger & Stallone: Merken die nicht, das ihre Zeit vorbei ist?
    8. Olympus Has Fallen
    9. White House Down
     
  3. baley

    baley Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Meine Kinohighlights 2013:

    -> Django Unchained
    -> Der große Gatsby
    -> Captain Phillips
    -> Hobbit - Smaugs Einöde
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Top:
    Zero Dark Thirty
    Django Unchained
    Die Tribute von Panem - Catching Fire
    Gravity
    Gut - Mittel:
    Star Trek Into Darkness
    Der Hobbit - Smaugs Einöde
    Oblivion
    World War Z
    Elysium
    Rush - Alles für den Sieg
    Mittel - gerade noch so ok:
    Lone Ranger
    Man of Steel
    After Earth
    Riddick - Überleben ist seine Rache
    Flop:
    3D
     
  5. Pilot76

    Pilot76 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Top:
    Django Unchained
    Hobbit 2

    Flop:
    fack ju göhte (Wie kann so ein "Film" so viele Zuschauer ins kino locken^^)
     
  6. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    nur einmal letztes Jahr, aber an den Film kann ich mich nicht mehr erinnern.
    Aber die Popcorns waren lecker.
     
  7. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Die Ticken doch nicht mehr alle im Gehirn.Wollte mir ein Kinobesuch Buchen,und was wollen die dafür haben,Satte 14€ für den Film Captain America.Langsam aber sicher macht Kino kein Spass mehr.Sonst hab ich dort immer 9€ bezahlt.:wüt::mad::confused::eek:
     
  8. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    1.287
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Das Zauberwort heißt Heimkino! Hole dir einen Projektor eine Leinwand (Rahmen oder Tension) einen AV-Receiver und ein gutes 5.1 oder 7.1 Lausprecherset. Und natürlich eine richtige Popcorn-Maschine.

    Ich habe das Projekt 2009 umgesetzt und war seitdem einmal noch im Kino, was grauselig war. Vor ein paar Wochen habe ich meinem Schwager eins im Keller eingebaut und besonders die Kinder und ihre Kumpels sind begeistert.
     
  9. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.493
    Zustimmungen:
    2.260
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Habe jetzt einmal nachgeschaut was in Innsbruck beim Cineplexx verlangt wird.
    MO-MI 9,40 Mit Cineplexx Karte 8,70
    DO-SO 12 Mit Cineplexx Karte 10.50

    Also auch nicht viel billiger.Habe mir den ersten Teil in Frankfurt angesehen, da hat es mit Brille die in Deutschland extra verrechnet wird auch um die 14 Euro am Wochenende gekostet.

    Mit dem Heimkino ist zwar eine Super Idee, aber für Wohnungsmieter nicht umzusetzen, da bräuchte man schon ein eigenes Haus, damit man auch den Sound geniessen kann.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mein Kino Jahr 2013.....

    Ich schaue auch lieber zu Hause! Kino ist teuer und die meisten Filme sagen mir eh nicht zu! Und dann hat man fast immer irgendwelche nervigen Assis im Sahl, die einem den Film versauen!
     

Diese Seite empfehlen