1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein Homecast PVR 8000 - brauch ich nu noch ein Alphacrypt oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von KristianAC, 12. Dezember 2005.

  1. KristianAC

    KristianAC Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo liebes Forum, hier nun mein erster Beitrag:

    Hoffentlich kann hier mal jemand einem absoluten Newbiee weiterhelfen.
    Ich habe seit ein paar Wochen einen Homecast CIPVR 8000 Festplatten-DVB-Satellitenreceiver mit 160 GB Festplatte und bin 100% zufrieden damit (bisher).
    Nun habe ich mir bei ebay ein Alphacrypt V 3.05 Modul bestellt, in der Hoffnung, dann den ein oder anderen verschlüsselten Sender sehen zu können... :D
    Allerdings scheint das doch noch nicht ganz auszureichen...!? :confused:

    Meine Fragen:
    Wofür ist eigentlich am Receiver der Kartenslot über den 2 CI-Einschüben ? Kann man da - ohne andere Module - gleich eine Smartcard einschieben ?? (wenn ja, von welchem Sender)

    Wie bekomme ich als in Deutschland wohnender eine Smartcard vom ORF ?!


    Wie kann ich mit meinem Receiver und dem Alphacrypt Modul den Sender Full-X 3 sehen (soll ja angeblich bis 2010 kostenlos sein !? ) :eek:

    Gibts noch andere Sender wie Full-X über Astra (Playboy TV!?), die man auf einfachem Wege freischalten kann. (ich meine damit nichts illegales, sondern nur, dass ich das Programm irgendwo mal bestellen kann, ohne gleich ein 2-Jahres-Abo abzuschließen. :(

    Gruß , Kris
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Mein Homecast PVR 8000 - brauch ich nu noch ein Alphacrypt oder nicht ?

    Das Alphacrypt kann Betacrypt/Nagra von Premiere, Cryptoworks, Conax und Viaccess decodieren. So läuft darin mit entsprechenden Abo z.B. Premiere, Easy.TV oder Technisat-Radio/MTV-Paket z.B. oder auch eine FreeX-TV-Karte. Full-X läuft im AC dagegen nicht.
     
  3. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Mein Homecast PVR 8000 - brauch ich nu noch ein Alphacrypt oder nicht ?

    Für Full-X brauchst Du ein Zetacam. Mit der richtigen Software drauf kann man darin auch ORF- oder Premiere-Karten betreiben.

    kc85
     
  4. KristianAC

    KristianAC Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Mein Homecast PVR 8000 - brauch ich nu noch ein Alphacrypt oder nicht ?

    Und wo bekomme ich ein ORF-Smartcard als Deutscher ?
     
  5. alles vergeben

    alles vergeben Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    466
    Ort:
    OHV (Oberhavel)
    Technisches Equipment:
    Nokia DBox2, Technisat Digicorder 1
    AW: Mein Homecast PVR 8000 - brauch ich nu noch ein Alphacrypt oder nicht ?

    Auf legalem Weg ueberhaupt nicht.
     

Diese Seite empfehlen