1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein erster (großer) LCD-Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Iam, 8. Dezember 2010.

  1. Iam

    Iam Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich will mir in den nächsten Wochen meinen ersten LCD-Fernseher kaufen (zuvor eben nur Röhre.), dann aber auch gleich einen großen guten mit einem Top-Preis/Leistungs-Verhältnis

    Meine Anforderungen sind
    - LCD Full HD 100 Hz
    - 40-42 Zoll
    - Preis bis max. gut 600 Euro
    - natürlich gutes Bild, gute Verarbeitung usw.: Qualität ;)

    Da kommen, wenn ich bei amazon suche, ein paar wenige bisher in Frage:

    Samsung LE40C650 101,6 cm LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Toshiba 40XV733G 101,6 cm LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik

    LG 42LD550 106,7 cm LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik



    Meine eigentlich Frage ist, welches Modell für meinen Gebrauch am besten wäre, welcher folgendermaßen aussieht:

    - häufiger Gebrauch
    - viel Zocken (Xbox360), zwar schnelle HackandSlays, aber keine Online-Shooter
    - (erst einmal) noch ein wenig "normales" SD-Fernsehen über den Digital-Receiver und Sat-Antenne (aber nicht ständig, nur ausgewählte Filme und Serien, kein mehrstündiges gelangweiltes Zappen) schauen) -> kein zu häßliches SD-Bild
    - hin und wieder DVDs
    - bald dann natürlich sicherlich auch HD-Fernsehen und BlueRays

    Also, ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen der genannten oder einen anderen Fernseher empfehlen könntet, der meinen Anforderungen entspricht und mich dann vollends zufriedenstellt, vielleicht auch wo anders (nicht amazon) im Angebot. Bei höheren 3-stelligen Preisen ist mir ein guter und sinnvoller Kauf nämlich sehr wichtig und ich hab keine Lust den auszupacken und dann iwie angepisst zu sein, weil was nicht passt.
     
  2. M45

    M45 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Der

    LE40C679

    hat einen integrierten HD-Sat-Receiver.

    Der kostet nur ca. 100 € mehr als der

    LE40C650.
     
  3. Iam

    Iam Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Wo denn? Auf amazon und Preisevergleichen kostet der über 800 Euro, außerdem hat der nur wenige Anbieter und Kritiken, von denen eine den schlechten Empfang kritisiert, und die anderen meinen, er wäre zu schief. Das ist mir zu undurchsichtig, erst recht, da ich mir immer noch iwann einen HD-Receiver kaufen kann. Und der wird bestimmt billiger.

    Aber trotzdem Danke. Auch an alle, die noch weitere Tipps schreiben werden! :)
     
  4. M45

    M45 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Mit dem Preis hast du wohl zzt. Recht, hatte bei UVP geschaut.

    In meinem Bekanntenkreis hat jemand den

    UE32C6800 (auch mit integrierten HD-Sat-Receiver)

    und da ist das Bild besser als

    bei dem

    UE40B8090 mit HD-Receiver von Technisat.
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    So gesehen, kann man das nicht vergleichen. Das geht nun mal nur am selben Gerät ;).
     
  6. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Wenn ich mal 1 Punkt rauslasse, der zu deinen Anforderungen paßt, und zu deiner Frage paßt (vor allem häufig und SD, sowieso Xbox 360), dann Panasonic VT-Serie oder Philips mind. 8000er Serie oder Sony mind. 700er Serie.

    Ich nehme an, du willst dir nicht nach 3 Jahren gleich einen neuen kaufen? Dann bist du mit den "1000ern" (auf Preis bezogen) besser dran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2010
  7. HaddeS04

    HaddeS04 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Also ich hab den Toshiba und bin sehr zufrieden damit. Klar ist das normale digitale bild über Scart nicht das beste, aber es ist ausreichend. Alle anderen Geräte über Hdmi sprich X-box bzw Blu Ray Player ist absolut spitze. mfg
     
  8. HaddeS04

    HaddeS04 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mein erster (großer) LCD-Fernseher

    Also ich hab den Toshiba und bin sehr zufrieden damit. Klar ist das normale digitale bild über Scart nicht das beste, aber es ist ausreichend. Alle anderen Geräte über Hdmi sprich X-box bzw Blu Ray Player ist absolut spitze. mfg
     

Diese Seite empfehlen