1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mein DSL 16000+ schwankt.

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von siegi, 18. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Hatte mal wieder über T-Home versucht TV zu schauen, nachdem ich eine neue Fernbedienung bekam (alte FB, war defekt). Dauernd Bildstörungen Klötzchen, o.ä. Brauche diesen Mist eigentlich nicht, da ich DVB-S und DVB-T habe.
    Dann gestern und heute mit "Bild"-Test gemessen. Schwankt zw. heute 6h30 Download 1092 kb/s zw. gestern von 2452 nächste Minute162280, dann 12448,
    dann 174763, dann wieder ganz unten.
    Stelle seit einiger Zeit fest, daß mein Seitenaufbau, manchmal langsamer war.
    Jetzt beginnt dann wieder meine Odyssee mit der Hotline, mit den unfähigen Damen, warten, warten, dumme Fragen, dummer Kunde, bei T.com alles ok durch Messung, liegt am meiner Anlage usw.
    Hatte ich ja im letzten Jahr monatelang durchgemacht, bis nach vielen Wochen endlich ein Techniker ins Haus kam"wenn der Fehler bei Ihnen liegt, müssen sie den Techniker bezahlen, bla,bla". Kein Problem, mache ich. Kam, sah und stellte fest, 2 Fehler bei der T-com, Leitungsfehler und neuer Port. Dann lief es, bis jetzt?
    Jetzt werde ich wohl wieder monatelang Alpträume haben.:mad:
    Gruß
    Siegi
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.361
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.


    080088554004

    Weil Störungen und Probleme sind meistens individuelle. Wer will Dir da helfen können, ausser die Entertain Technik?
     
  3. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    Zum gefühlten 2000. Mal:
    Alle Speedtest im Internet kann man in die Tonne treten!

    Halbwegs verlässliche Daten über einen dreifachen parallelen Download bei z.B. ftp://knoppix.ftp.fu-berlin.de/ . Hier den Downlaod von drei verschiedenen ISO-Images schnell nacheinander starten. Die drei DL-Werte dann aufaddieren.

    Mac_
     
  4. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    Mac, das dachte ich mir. Ich widerspreche dir aber.
    Kann sein , daß nicht genau gemessen wird. Aber ob 1kbyte, oder 1000, oder 10000 angezeigt wird, das stimmt in etwa. Also nicht in die Tonne treten. Sicher gibt es bestimmt genauere Messungen.
    Als mein DSL noch richtig funktionierte, konnte ich meine Übertragungsgeschwindigkeit ansehen, vielleicht nicht ganz genau, aber in etwa. Und ich merke ja auch am Seitenaufbau, daß die Übertragung nicht richtig hinhaut. Bitte jetzt nicht wieder Diskussionen über die Meßmethoden.
    Ich habe ja auch ohne Messen festgestellt, daß etwas nicht stimmt.
    Wollte ja auch nur schildern, daß jetzt wieder mit der T-com ein Spießrutenlaufen (wie gehabt) angesagt ist. Was bin ich froh, daß ich das T-hom Entertain nicht brauche und die Leute bedauere, die nur darauf angewiesen sind,
    Gruß
    Siegi
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.361
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    Natürlich kannst Du das in die Tonne treten. Erst recht als Messungsgrundlage für IPTV, was zudem ja noch über die Zielnetzarchitektur abgewickelt wird.

    Es gibt Leute, die haben lt. Speedtest sogar temporär Spitzenwerte von VDSL 50 erzielt. Also alles Käse!:LOL:
     
  6. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    kimigino, halte Du dich bitte hier raus.
    Ich brauche deinen Senf nicht. Genau wie viele andere, dein Gelaber auch nicht hören möchten.
    Gruß
    Siegi
    Ohne zu messen merke ich auch, an dem Seitenaufbau, die Schwankungen!
     
  7. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    Gestern mit der Hotline für Entertain-Technik telefoniert.
    Klappte diesmal sofort, nur eine kurze Wartezeit und einen kompetente, freundlichen Herrn an der Strippe.
    Erst mal gemessen, alles ok. Ich sagte nein!!! Es schwankt andauernd, zw. 2000 + 175000, innerhalb von Minuten. Dann machte er noch eine andere Messung. Gab mir dann doch Recht. Er sagte "eigentlich sollte ich nach seiner Messung gar keinen Empfang haben" !!!
    Schrieb ein Ticket. Techniker meldet sich dann.
    3 Stunden später meldete sich die Technik.
    Am Sonnabend zw. 8 + 11 kommt ein Techniker zu mir ins Haus.
    Was bin ich froh, daß ich zu 99% über SAT schaue und nicht auf dieses miese T-Home angewiesen bin. Die armen Leute, die nur T-Home haben, schauen erst mal ein paar Tage in die dunkle Röhre oder LCD.
    Gruß
    Siegi
     
  8. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Mein DSL 16000+ schwankt.

    Es geht wieder einwandfrei.:)
    T-com-Techniker war gerade bei mit. Meine Anlage durchgemessen. Dann im Hausanschluß auf andere Adern geschaltet und anschließend im Straßenverteiler auch Adern umgeklemmt. Alles im grünen Bereich.
    An alle Tonnentreter: Die Bild Speedtestmessung ist schon aussagefähig.
    Sehe ja jetzt auch , daß die DSL-Geschwindikeit richtig angezeigt wird.
    Ich will nicht bestreiten, daß es eventuell noch genauere Messungen gibt.
    Ob die Anzeige 12483 oder 12438 darstellt, ist mir egal.
    Gruß
    Siegi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen