1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrkanaltest via Sat

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Brummschleife, 2. Januar 2004.

  1. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Anzeige
    Hallo Freunde des guten Tons !

    Wer seinen Sat-Empfänger mal auf DD5.1-Tauglichkeit testen möchte, dem sei empfohlen:
    RTL-Transponder(12.187 GHz Horizontal)auf Astra 19,2°Ost
    Stereo-Audio-PID: 2001
    Dolby-Digital 5.1-PID: 2002
    Wer das Programm über den Suchlauf einliest, muss anschliessend die VIDEO-PID killen und eine Phantom-SID einstellen, sonst ist kein Audio hörbar. Im Gegensatz zu den bisher gesendeten Messtönen gibt es jetzt ein laufendes Programm.

    Gruß Brummi
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Klappt wunderbar, danke für die Info.

    whitman
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Auf meinem Festplattenreceiver von Kathrein lief vorher hier 5.1 einwandfrei. Jetzt stottert der Ton etwa 5x/Sek. Auch manuelle neue Eingabe hilft nicht.
     
  4. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    Der Mehrkanaltest ist nicht mehr da! Ich hör nichts mehr.
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    wurde gestern eingestellt
     
  6. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    und warum? der war doch extra dazu da, damit man seine anlage zu hause richtig einstellen kann. durchein
     
  7. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Tja, keine Ahnung...
    RTL hat den Transponder leergefegt und damit auch die MHP-Anwendungen und den Mehrkanaltest eingestellt.
    Vielleicht kommt er auf dem neuen WDR-Transponder wieder. Ich werde berichten, sobald er wieder da ist. winken
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Wie schon vermutet, der Mehrkanaltest ist jetzt auf 12421 H, vorerst ist nur manuelle PID-Eingabe möglich:
    Stereo:2001 DD5.1:2002
    Wenn man die SID 28398 einliest, ist die Video PID 2003 zu killen
    Auch befindet sich hier ein MHP-Test.
    SID: 28399 PMT 1900
    VPID:1961 APID:1962

    <small>[ 23. Januar 2004, 20:26: Beitrag editiert von: Brummschleife ]</small>
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Falls ihr keine manuellen PIDs eingeben könnt, habt noch ein paar Tage Geduld, bald wird der Suchlauf funktionieren und so der Empfang auf fast allen Gerätetypen, die dafür spezifiziert sind, möglich sein...

    <small>[ 23. Januar 2004, 20:25: Beitrag editiert von: Brummschleife ]</small>
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    So, Jungens, es ist soweit...
    Die beiden Testprogramme werden jetzt ganz regulär über den Suchlauf gefunden.
    Sie haben sogar einen Hinweis im EPG: "Nicht während der Lokalzeit", wundert Euch also nicht, wenn sie gegen 18 Uhr & 19:30 Uhr mal kurz verschwinden.
    Viel Spaß beim Testen!
    Gruß Brummi
    P.S.: Bei manchen Geräten muss für den Mehrkanaltest die Video-PID 2003 manuell entfernt werden.
     

Diese Seite empfehlen