1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von W. Ryker, 29. Mai 2006.

  1. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Anzeige
    Das Alphacrypt-Modul kann ja mehrere Sender, die in einem Stream ausm Tuner kommen (also auf dem gleichen Transponder liegen) gleichzeitig entschlüsseln. Wäre es möglich dies auch in der Grobi-Firmware entsprechend umzusetzen? Technisat, Topfield, etc können das ja auch. Ich stelle mir das so vor, daß es bei einer laufenden Aufnahme möglich ist den PVR-Modus zu verlassen, aber in der Kanalliste sollten alle Sender, die nicht zum aktuell laufenden Kanal gehören auch nicht anwählbar (ausgeraut, oder was auch immer) sein.



    Gruß
    Ryker
     
  2. xuma

    xuma Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Stralsund
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    Bräuchte man dazu nicht mindestens einen zweiten Tuner.:confused:

    Fragt sich
    xuma:winken:
     
  3. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    Eben nicht !!! - Mit einem zweiten Tuner würde die Ganze Sache überhaupt nicht so, wie oben beschrieben funktionieren, da man ja dann 2 Stream hat, nämlich von jedem Tuner einen. Diese beiden könnte man aber niemals gleichzeitig durch ein CAM schicken. Meine dbox2 hat auch nur einen Tuner und mit dieser kann ich auch auf dem gleichen Transponder einen Kanal aufnehmen und einen anderen sehen.
    Wenn man den Stream von nur einem Tuner so wie er vom SAT/Kabel/Antenne kommt erstmal durchs CAM schickt und dann erst in die einzelnen Kanäle aufsplittet, dann ist eine Mehrkanalentschlüsselung möglich - die sich natürlich auf einen Transponder beschränkt. Aber immerhin könnte man damit Premiere1 aufnehmen und gleichzeitig Premiere7 schauen. Bei unverschlüsselten Transpondern geht das natürlich genauso, also z.b. ZDF aufnehmen und gleichzeitig 3sat anschauen - nur, daß man hier nichts entschlüsseln muß. Und ich meine, daß das Ganze mittlerweile Stand der Technik ist, sieht man ja daran, daß andere Hersteller von Digi-PVRs genau das unterstützen. Es wäre ja nur von Vorteil, wenn das mit der Grobi tvbox auch funktionieren würde.

    Ryker
     
  4. xuma

    xuma Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Stralsund
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    Das heißt der Tuner empfängt immer den Stream eines ganzen Transponders und nicht eines einzelnen Senders? Ich frage nur zum Verständnis. Ich bin da technisch nicht so bewandert.

    Falls die Sache Software-technisch zu realisieren sei, wäre das ja ne super Sache. Vielleicht kann sich chappie dazu mal äußern.

    gruß
    xuma:winken:
     
  5. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    Jo, so ist es. Der Tuner kann im Prinzip nur auf einer Frequenz tunen und das was da kommt als digitalen Stream weiterleiten. Das Auswerten der PMT und Filtern der Pids erfolgt erst später. Alle Sender eines Transponders werde ja im PlayoutCenter in einen TS-Stream gemutiplext. Anhand von Service-IDs kann der Receiver das wieder auseinandersplitten.

    Ryker
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2006
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    Ja, es ist möglich. Die Decrypter-Chip des Grobi muss dementsprechend von der Firmware/vom OS konfiguriert werden.

    Sprich: Dekodiert PID:aaaa mit ECM-PID:bbbb unter Zuhilfenahme von Smartcard in CI:z. Füttere Smartcard mit EMM-PID:cccc

    Das ganze jeweils pro PID. Also wenn 1 TV-Sender 1x Audio und 1x Video hat, sind das schon 2 PIDs zum entschlüsseln. Allerdings mit gleichem ECM.
     
  7. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Mehrkanalentschlüsselung möglich ?

    @chappie: Was meinst du dazu ?
     

Diese Seite empfehlen