1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrfamielienhaus eine Reciver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Andre1245, 15. Juni 2003.

  1. Andre1245

    Andre1245 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    erlangen
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe da ein Problem. Und zwar wollen wir in einem Mehrparteienhaus (8) eine Digitalanlage anbringen , es soll eine Schüssel aufs Dach.
    Jetzt meine Frage ist es möglich einen Reciver für alle zu nutzen oder muß jede Wohnung einen Reciver besitzen ?
    Bin auch für andere vorschläge offen hab noch nichts gekauft.

    Mfg Andre.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Andre1245
    ALLE zu versorgenden TV(und auch Videorecorder) MÜSSEN je einen Receiver bekommen!
    Eine andere Möglichkeit wäre, eine Kopfstation wie bei Kabel aufzubauen, also so, wie es die Kabelbetreiber auch machen. Ob sich das aber bei 8 WEs lohnt, laß ich mal dahingestellt. Damit wäre aber wieder ein neues Problem gegeben: Statt einer Box für Sat wäre eine für Kabel notwendig.
    Es gibt auch Nachrüstsätze für etwas kostspieligere TV. So hat z.B. LOEWE ein Nachrüstmodul für etliche seiner Fernseher. Da fällt dann auch die lästige Box weg und eine 2. Fernbedienung auch.
    Schönen Sonntag, Reinhold
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847

Diese Seite empfehlen