1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrere Teilnehmer für deutsche und griechische Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von psiass, 6. Juni 2003.

  1. psiass

    psiass Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hallo,
    ich will unser Einfamilienhaus mit mehreren Wohnzimmer so ausstatten, dass man auf insgesamt 3 Fernseher die normalen deutschen Sender per Digital Satellit bekommt. Wir sind recht international besetzt:))


    Auf dem einen Fernseher soll zusätlich noch der Satellit mit den 4 oder 5 griechischen Programmen zu empfangen sein. Auf dem 2ten TV sollen die polnischen und die deutschen Programme zu sehen sein. Der 3te TV soll nur die deutschen programme zeigen.

    Wie ist das Ganze am besten zu realisieren?

    Wir haben bereits 2 80er Schüsseln, und die Kabel liegen von einer vorigen Analoganlage auch bereits an.

    Auf welchem Stalliten liegen die gr. Programme eigentlich? Reicht ein Twin LNB oder müssen da 2 nebeneinander in die Schüssel, der eine nur für die gr. Sender, der andere per Multischalter auf die 3 Fernseher verteilen?

    Kann mir jemand sagen wie die einzelnen Sateliten heissen auf denen polnisch, deutsch und griechisch läuft?
    Danke für jeden Tip,
    Paskalis
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Guckst du bei Lyngsat.com Da siehst du, was über welche Satelliten kommt. Wirst wahrscheinlich nicht um eine Multi-Feed-Lösung(schielendes LNC auf ASTRA und Eutelsat) herum kommen. Bei Lyngsat steht auch, welche Pakete verschlüsselt sind und man sich sehr verbiegen muß, um sie zu bekommen.
    Gruß, Reinhold
     
  3. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesloch
    jassu paskali,

    die polnischen und griechischen sender kommen über hotbird 13 grad. zu den polnischen kann ich nicht viel sagen, was die griechischen angeht, es sind an die 12 sender, wobei die hälfte davon käse ist i.S. home-shopping, promo und billige zeichentricks. interessant sind ert sat, alpha, evtl. tm magic. es gibt daneben das pay-angebot "nova" mit weiteren griechischen und ausländischen sport- und filangeboten (ähnlich premiere), aber 51 euro im monat ist happig...
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    was interessant ist nur ALPHA tv oder ERTsat,0-6 tv die mit ihre Lolek und bolek polnische uralte zeichentricks breites_ *rofl*
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    das kenne ich noch als alten Zeiten breites_

    läuft das nicht ständig auf einen der Polsat Sender winken
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    ich glaub das läuft auf Polonia1,super1 oder auf Polonia durchein
     
  7. psiass

    psiass Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hannover
    Giassas paidia!
    Vielen Dank für die Tips, hilft mir schon echt weiter. Interessieren tun mich eigentlich auch nur die griechischen Sender wo auch Inhalte kommen und nicht diese Homeshopping Sachen, wobei es mich wundert, daß es sowas überhaupt gibt in GR. Bisschen nachrichten und griechische Sprache um mich rum wären mal ganz ok, auseerhalb der Familie spreche ich das auch nicht mehr.
    Gruss,
    Paskalis
     
  8. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    wenn du für alle haushalte astra 19.2°Ost und hotbird 13.0°Ost empfangbar machst, kannst du da eigentlich nicht viel falsch machen.
     
  9. cougar_19

    cougar_19 Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Deutschland
    Wegen der griechischen Programme: Die Griechen haben ja jetzt ihren eigenen Sat ins All geschossen (http://www.lyngsat.com/hellas2.shtml) Da werden dann wohl in den nächsten Wochen/Monaten einige gr. Programme aufgeschalten werden. Allerdings bräuchtest du für den Sat dann wohl eine extra Schüssel, da der Abstand (13°, 19.2°, 39°) für eine Multifeedlösung wohl zu groß ist.
     
  10. psiass

    psiass Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hannover
    @cougar: Danke für die Info...Machen das jetzt erst mal so und können dann immer noch nachrüsten denke ich, bin mit 2-3 guten gr. Programmen schon zufrieden eigentlich ... Bisschen Nachrichten, mal nen Film oder so...
     

Diese Seite empfehlen