1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrere Satelliten für Einfamilienhaus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chefkoch81, 15. November 2005.

  1. Chefkoch81

    Chefkoch81 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Hallo!

    Ich möchte meinem Haus eine neue SAT-Schüssel gönnen. Da ich gleich was gscheites will und ich das Material zum Händlereinkaufspreis bekomme, hab ich mir gedacht, ich will gleich mehrere Satelliten empfangen.

    Hab 11 SAT-Anschlüsse im Haus verteilt (5x Twin- und 1x Singleanschluß).

    Interessieren tun mich HDTV, Serien (auch im Engl. Original), Movies, Datendienste.

    Das ich wahrscheinlich eine Wavefrontier-Schüssel brauche hab ich schon rausgefunden. Was brauch ich sonst noch und welche Satelliten wären interessant für mich?

    Danke
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Mehrere Satelliten für Einfamilienhaus

    Es muss nicht unbedingt eine Wavefrontier sein, sie bietet Dir natürlich so einige Empfangsmöglichkeiten. Hauptsächlich dürfte es um Astra/Hotbird gehen, willst Du gut für die Zukunft gerüstet sein. Da böte sich natürlich die Verteilung über einen Technisat-Gigaswitch an. Sollen mehr als nur 2 Satelliten an bestimmten Empfangsplätzen verfügbar sein, ließe sich das z.B. mit entsprechenden Diseqc-Schaltern und Quad-Switch-LNB´s machen.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Mehrere Satelliten für Einfamilienhaus

    Um dir eine Übersicht zu verschaffen, welche Sender wo Senden, kannst du dich auch ersteinmal bei Lyngsat informieren.
    Grob kann man sagen:
    Astra 19,2: Deutschland, Spanien, Frankreich
    Hotbird: Italien, Polen, Frankreich, International
    Sirius+ Thor: Skandinavien, Osteuropa
    Amos: Osteuropa
    Astra 28,2 Ost: England, Irland
    Türksat: Türkei
    Arabsat/Nilesat: Arabischer Raum
    Hellas Sat: Griechenland
    Hispasat: Spanien/Südamerika

    Die anderen Satpositionen dienen hauptsächlich der Zuführung und sind eigentlich nur mit Motor interessant, da immer nur eine handvoll Sender übertragen werden, die auch nie zwangsläufig permanent dort übertragen werden.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen