1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von waldy, 26. Juni 2011.

  1. waldy

    waldy Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ist es eigentlich möglich, an einer Antennenbuchse ( Kabel ) zwei Digitalreceiver anzuschließen ( Weiche, Verteiler?


    Gruß

    waldy
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Hallo, waldy
    Weder Weiche noch Verteiler werden benötigt, sondern man schleift durch.
    Das geht so:
    Kabeldose-->erster Receiver-->zweiter Receiver-->Fernseher mit je einem Antennenkabel.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Signalstärke und Qualität [Bearbeiten]

    Kabelfernsehen ? Wikipedia

    Sollte demnach problemlos funktionieren.:)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Ich habe hier zeitweise drei Receiver angeschlossen (per T-Stück Da durchschleifen von der Verkabelung her nicht geht und die Geräte zum Teil vom Strom genommen werden). Der Pegel ist dabei noch ausreichend groß.
     
  5. waldy

    waldy Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Hallo,

    danke für die Erklärungen. Ich will mir einen HDTV-Fernseher kaufen, der einen DVB-C-Tuner eingebaut hat. Nun habe ich zur Zeit noch eine Digitalreceiver von Kathrein mit "Schönschrift-Display", aber nicht HDTV-fähig. Diesen wil ich später mal zum Empfang der digitalen Radioprogramme der ARD weiternutzen. Kann es da beim Durchschleifen ( HDTV-Signal durch nicht HD-fähigen Receiver ) Probleme geben?

    Gruß
    waldy
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Dem Antennensignal das durchgeschleift wird ist es egal ob es analog oder digtal ist oder ob SD oder HD.
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Sowas haben meine beiden Flachmänner.
    Da jibbet aber nix in Bezug auf Durchschleifung.
    Allerdings haben die Geräte alle Tuner intus.
    Möglicherweise besitzen die Flachmänner ohne DVB-S Tuner die Durchschleiffunktion.
     
  8. waldy

    waldy Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Der Receiver soll vor dem Fernseher geschaltet werden, da braucht das TV-Gerät auch keine Durchschleif-Möglichkeit.

    Danke allen für die Antworten.

    Gruß

    waldy
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mehrer Digitalreceiver an einer Antennenbuchse

    Nein normal nicht.
    TVs sind "endgeräte" da braucht man normal nichts durchschleifen. Nur bei VCRs, Receivern usw, die vor einen TV angeschlossen werden muss ein Duchschleifanschluss beim Kabel eingebaut sein.

    Sollten die Geräte in unterschiedlichen Räumen stehen würde ich eine feste Dose installieren.
     

Diese Seite empfehlen