1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehre Fernseher mit Premiere versorgen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von friedl99, 9. März 2003.

  1. friedl99

    friedl99 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Linz
    Anzeige
    Ich werde mir noch dieses Jahr Premiere (Empfang über Kabel) zulegen, möchte es aber im Schlafzimmer und im Wohnzimmer sehen können. Meine derzeitige Idee ist es die dbox im Wohnzimmer aufzustellen und per Funkübertragung das Signal ins Schlafzimmer zu senden. Das Problem dabei ist nur, man könnte meines wissens nicht gleichzeitig zwei unterschiedliche Premiere Programme sehen (Wohn bzw. Schlafzimmer). Wenn ich das will muss ich mir dann zwei dboxen zulegen und dafür auch doppelt bezahlen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Natürlich ist das so oder Du nimmst nur ein Abbo mit zwei Boxen und wechselst die Karte. winken
    Gruß Gorcon
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Also,

    wenn Du unbedingt zwei unterschiedliche Programme gleichzeitig empfangen möchtest, dann kommst Du nicht um ein zweites Abo herum.

    Immerhin gibt es dann 20% Rabatt auf beide Abos und sie können unterschiedliche Pakete enthalten. So könnte man theoretisch eine räumliche Sortentrennung erreichen, indem Du auf dem einen das Film-, auf dem anderen das Sportpaket abonnierst. Dann geraten Spocht- und Filmfans bei Dir in der Wohnung jedenfalls nicht aneinander... breites_ breites_ breites_

    Technisch gesehen könnte man jedoch auch nur mit einem Abo gleichzeitig alle Programme eines Transponders empfangen (z.B. alle Film-Kanäle). Aber dafür gibt es leider keine Endgeräte.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen