1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Werbung als bisher.

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von radred24, 24. August 2007.

  1. radred24

    radred24 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 1000
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte nur einmal sagen,
    dass bisher um einiges weniger Werbung drin war.
    Deswegen fände ich es besser wenn, keine Werbung drine wäre und dafür der Preis der Zeitung um bis zu 1 Euro steigt.
    Oder auch teils weniger Werbung und höherer Preis.
    Denn eine Fachzeitschrift soll ein Genuss sein.
    Grüße von radred24 :) :) :) :) :)
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Du müsstest aber vier bis fünf Euro mehr zahlen für ein werbefreies Heft...
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Nenn mir eine Fachzeitschrift die keine werbung hat...

    Selbst die Infosat für 4.90 € oder die CT für 3.30 € oder gar die IX für 5.50 € haben werbung drinne...
     
  4. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Was ist so schlimm an Werbung in Zeitschriften? Manchmal ist es sogar informativ!

    Bedenklich wäre es nur, wenn die Werbekunden Einfluss auf den redaktionellen Inhalt hätten. Den Eindruck habe ich aber nicht.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mehr Werbung als bisher.

    stimmt entavio werbung gabs noch nicht :D .

    Hast aber schon recht werbung muss passen und sollte nicht schaden.
    Es gibt auch vernünftige werbung die die weltkarte von United-Domains :D .

    Wo werbung unpassend ist ist z.B. in einer linux fachzeitschrift die werbung für microsoft wie toll windows doch sei :rolleyes:
     
  6. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    TELESTAR DIGINOVA 2 PNK Kabel
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Natürlich gibt es eine Entavio Werbung. Auf Seite 2 (bzw. hinteres Deckblatt) der Ausgabe 09/07...
     
  7. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Ich bin unter anderem durch Werbung an meinen Receiver gekommen, den ich nicht mehr missen möchte. Durch technisat-Werbung in der Infosat wurde ich auf meinen Receiver aufmerksam und bin froh diese Werbung gelesen zu haben. Fachzeitschriften ohne Werbung dürften in der Tat um einiges teurer sein, was auch Leser ksoten würde. Wenn sich die Werbung in erträglichem Rahmen hält, dann geht das schon in Ordnung.
     
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.472
    Ort:
    Coburg (DE) & Spydeberg (NOR)
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    die Infosat ist von vorne bis bis hinten eine "Werbeblatt" von Technisat :LOL:
     
  9. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    TELESTAR DIGINOVA 2 PNK Kabel
    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Schon lange nicht mehr...dafür ist die Infodigital zuständig...
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mehr Werbung als bisher.

    Richtig.

    Einige sollten sie mal lesen und nicht ein Vorurteil von vor 2 Jahren immer noch dahernehmen :rolleyes: .

    Sicher die Infosat nimmt gerne Technisat Geräte für Erklärungen und dergleichen.
    Aber ein Stammprodukt hat jede Zeitschrift. Und solange kritisch getestet wird und auch andere hersteller einzug halten sehe ich da nichts schlimmes dran ;).
     

Diese Seite empfehlen