1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Speed durch Mpeg2 Ship?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von stemar, 17. August 2006.

  1. stemar

    stemar Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Sauerland
    Anzeige
    Hallo,

    weiß jemand ob das Mpeg2 konvertieren (Avi zu DVD) durch den Einsatz einer TV Karte mit Hardware Mpeg2 Ship schneller wird?
    Kann der Mpeg2 Ship den CPU unterstützen und die Umrechnung beschleunigen. Oder bringt das garnichts?
    Überlege ob ich mir eine TV Karte mit oder ohne Mpeg2 Hardware Encoder hole.

    Danke im vorraus.
    Stemar
     
  2. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Mehr Speed durch Mpeg2 Ship?

    Nein. Es sei denn der Hesteller bietet eine spezielle Software für die Kare an.
     
  3. flyingfalk

    flyingfalk Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Harman/Kardon AVR 130
    Harman/Kardon DVD 22
    Teufel Concept R
    Grobi TV Box SC7CI
    Sharp LC32 P55E
    Logitech Harmony 555
    AW: Mehr Speed durch Mpeg2 Ship?

    Der Chip dient zum verarbeiten des Mpeg2 streams und entlastet die CPU.
     
  4. stemar

    stemar Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Sauerland
    AW: Mehr Speed durch Mpeg2 Chip?

    OK, geht also nicht. Kann man die Konvertierung irgendwie schneller machen?
    Ich nutze 2 Rechner, Laptop und Desktop.
    Die Erstellung einer DVD (von AVI) von 90min länge dauert an beiden Rechnern üngefähr gleich lange (80-90min), obwohl einmal 1,6 GHz und 512 Mb und einmal AMD XP2600 und 1024 Mb Ram.
    Weiß einer warum, liegt das am Mpeg2 Encoder? Ist der Encoder der entscheidene Faktor oder das System?

    Gruß
    Stemar
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2006
  5. stemar

    stemar Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Sauerland
    AW: Mehr Speed durch Mpeg2 Chip?

    sorry, es heißt "Chip" nicht "Ship"!!!
     
  6. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Mehr Speed durch Mpeg2 Ship?

    Schneller geht entweder durch eine richtig dicke CPU (z.B. DualCore Systeme) oder durch spezielle Encoderkarten. Letzteres ist eher was für Profis und nebenbei auch t euer wie *******.
     

Diese Seite empfehlen