1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Sender auf einem Dig. Kanal möglich

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von UW1, 27. November 2002.

  1. UW1

    UW1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Osthofen
    Anzeige
    Heute sind ber der ARD 6 boah! Kanäle neu
    aufgeschaltet worden:
    MDR Thüringen
    MDR Sachsen Anhalt
    MDR Sachsen
    NDR Hamburg
    NDR Schleswig Holstein
    NDR Niedersachsen
    NDR Hamburg
    Nun hat die ARD auf Ihren zwei digitalen Kanälen
    weit mehr als 20 Sender - Doch mehr pro Kanal
    möglich - oder wie funktioniert das ?
    Die Viefalt im Kabel steigt wüt
     
  2. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Rostock
    Da wird nur zum richtigen Zeitpunkt automatisch auf 1extra, 1MuXx und 1festval geschaltet.
    Mehr Programme werden dadurch aber nicht übertragen.
     
  3. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    kann es sein das jetzt auf allen MDR und NDR kanälen immer die selbe sendungen kommen?? wenn ja hätte man 6kanäle umsonst eingespeisst!!
     
  4. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    wie moe99 schon sagte:

    wenn man sich mal die vpids und apids ansieht, sieht man, dass kein neuer kanal eingespeist werden. während der regionalen fenster vom mdr/ndr werden die vpids und apids nur auf 1muxx / 1extra / 1 festival gesetzt. das heisst keine neuen video streams nur "symbolische links" auf den entsprechenden stream eines anderen kanals bei bedarf.

    ausserhalb der regionalfenster sind die vpids und apids alle auf dem regulären programm des mdr/ndr. daher "senden auch alle das gleiche" (nicht nur das gleiche, sondern sogar auch dasselbe)

    vinyl

    nachtrag: wenn es wirklich noch mehr sender auf einem transponder / kabelkanal geben würde, wäre das sofort in der bildqualität sichtbar, daher wird das (hoffentlich) nicht gemacht.

    <small>[ 27. November 2002, 17:58: Beitrag editiert von: vinyl ]</small>
     
  5. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Dann hat NDR Niedersachsen zur Regionalzeit also das Senderlogo von Eins WasAuchImmer? boah!

    Da sieht man mal wieder wie überflüssig diese schwachsinnigen Logos sind.

    <small>[ 27. November 2002, 20:13: Beitrag editiert von: FilmFan ]</small>
     
  6. der_blob

    der_blob Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Paderborn
    Na gut, aber bei Nachrichtensendungen gibt es für gewöhnlich nicht ganz so viel Bewegung im Bild, d.h. man kann durchaus etwas stärker komprimieren ohne dass es gleich auffällt.
     
  7. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Ich glaube schon, das Mo-Fr zwischen 19:00 Uhr und 19:30 Uhr, sowie am Dienstag zwischen 20:15 Uhr und 20:45 Uhr beim MDR, die einzelnen Landesprogramme auseinandergeschaltet werden und die einzelnen Landesfenster auf den entsprechend neu eingespeisten Kennungen zu sehen sind. So auch beim NDR
    täglich zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr.
    Das gleiche findet schon seit geraumer Zeit beim SWR Anwendung. Der ist doch auch dreimalig im Digital Bouquet der ARD. Und nur bei der regionalen Auseinanderschaltung, sehen wir die verschiedenen Sendefenster! Tagsüber ist bei denen auch alles gleichgeschaltet.
     
  8. der mit der box

    der mit der box Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rheinland
    Beim SWR ist das Programm oft auch tagsüber verschieden, und im Gegensatz zu den Pseudo-Fenstern bei N3/WDR/MDR sind diese eigenen Programmplätze wirklich gerechtfertigt.

    Gruß, der mit der box
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Und auch nachts.
     
  10. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    beim swr/sr sinds definitiv drei vollkommen verschiedene streams. auch ohne auf die pid-liste zu gucken ist das wie folgt festzustellen:
    anderes logo
    andere bildqualität (sr wird nicht analog von astra eingespeist)
    teilweise zeitunterschiede von ein paar sekunden (nicht immer)
     

Diese Seite empfehlen