1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Sender auf DVB-T?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von alzen09, 7. September 2009.

  1. alzen09

    alzen09 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,
    habe mir kürzlich ein tragbares DVBT Gerät von ODYS gekauft!
    Bin auch recht zufrieden damit, nur dass ich hier im Kreis Trier nur 12 TV Sender (rund um ARD..ZDF) und keine Radiosender empfange!
    Wie kann ich denn mehr Sender empfangen? Zb. RTL oder Eurosport?
    Welche Antennen gibt´s da...habe jetz so ne kleine mit nem Magnetfuß..

    Danke schonmal im Vorraus!!!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Hallo und willkommen im Forum, alzen09
    Laut Empfangsprognose auf www.ueberallfernsehen.de ist der Empfang weiterer Programme außer den Öffentlich-rechtlichen nicht prognostiziert. Man kann es mit einer auf dem Dach installierten Antenne probieren, aber das Ergebnis ist leider nicht vorhersagbar. Und da es sich um einen portablen Empfänger handelt, ist es sowieso nicht möglich, immer eine Antenne außer der mitgelieferten mit sich rumzuschleppen.
    Sorry, dass es mit den Privaten offensichtlich Essig ist im LK Trier.
    Mit Radio ist es auch Essig, da digitales Radio via DVB-T nur in Berlin angeboten wird.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. alzen09

    alzen09 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Jo...aber ich wollte eig. eine antenne für unsere Partyhütte in der ich das Gerät über einen Fernseher laufen lasse....da kann ich ruhig eine Antenne fest installieren....kann ich mir da auch eine normale zimmerantenne kaufen?
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Wie gesagt, für Trier ist der Empfang von öffentlich-rechtlichen (ARD und ZDF) und Privaten (P7S1, RTL usw.) nicht prognostiziert. Ich wüsste jetzt auf Anhieb nicht, welchen Senderstandort man von Trier aus anpeilen muss, um außer den ARD- und ZDF-Muxen auch noch die Privaten via DVB-T empfangen zu können.
    Gruß
    Reinhold
     
  5. smseplus

    smseplus Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Technisat Digi Pal 2, AVer Media PCMCIA Card;
    DVB-S: DM7000
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Luxemburg, Frankreich?

    Luxemburg Kanal 7 könnte doch in Trier gehen mit entsprechender Yagi auf dem Dach!?!
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.457
    Zustimmungen:
    1.982
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Aber da ist das deutsche RTL ja nicht drauf (RTL Niederlande, RTL Berlgien, RTL Lux und M6 sowie ), und als Luttage gibt es auch nur franz TV. Der Privatmux aus dem Saarland ist auch nicht sonderlich attraktiv, und auch nur mit höherem Aufwand beiu guter Lage möglich.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    Und sollten die Privaten sich doch noch entschließen dort über DVB-T zu senden, werden sie sowieso nur verschlüsselt und in MPEG 4 als Pay TV ausgestrahlt. Also mit dem Gerät sowieso nicht zu empfangen.
     
  8. alzen09

    alzen09 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mehr Sender auf DVB-T?!

    okay..danke
     

Diese Seite empfehlen