1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Digitalkanäle im Kabel

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von towomz, 29. Mai 2002.

  1. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Anzeige
    Ich empfange via D-Box 2 im Kabelnetz von Mainz noch weitere Kanäle, die derzeit nur mit Test oder unbekannt gekennzeichnet sind. Es handelt sich da um vier Kanäle von Kabel-Deutschland (Test), einem Kanal "Unbekannt" sowie einem Testkanal im ARD-Bouqet (nicht WM2002). Auf letzterem hat die ARD vereinzelt schon parallel die anderen ARD-Programme abwechselnd ausgetrahlt.

    Sind unter Euch Insider, die wissen was da geplant ist (ggf. Pro 7, RTL)? Was testet man da? Platz ist ja somit auch im normalen Kabelnetz (4xx MHz) noch für mindestens 6 Programme, die derzeit nicht belegt sind.

    Gruß Torsten Wolf

    P.S.: Warum strahlt Premiere eigentlich Liberty-TV nur über SAT aus?
     
  2. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    hahahahahahahahahahohohohohohihihihi....Kabel und mehr Programme!?!-Tut mir leid, aber irgendwie halte ich das für einen schlechten Scherz.Kann das jedenfalls nicht so ganz glauben...
     

Diese Seite empfehlen