1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von caScho78, 22. Januar 2012.

  1. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo Forum-Team!

    Ich würde Sie bitten, die 2klick-Lösung für Soziale Netzwerke hier einzubinden.

    2 Klicks für mehr Datenschutz | c't

    Immer mehr Webseiten binden dies aus Datenschutzgründen zurecht ein!


    :winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.768
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    Und wozu soll das gut sein? Wenn man da nicht draufklickt (wozu auch) ist es doch überflüssig. ;)
     
  3. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1.335
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    Naja, auch ohne draufklicken werden die Daten an Gesichtsbuch und Co. weitergegeben. Deswegen diese Variante. Ich finde es gut. Allerdings sollte das mit Google Werbung auch gehen. ^^
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    Damit Facebook die Daten eben erst kriegt, wenn man draufklickt.

    Beim aktuellen Verfahren, kann FB trotzdem Daten sammeln.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.603
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    ich hab folgendes in der host datei

    Dadurch werden diese Facebook Buttons, Logins und sonstiges Gedöns nicht geladen ;)
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    Sofern man Facebook nicht als Fakebook nutzt kann es ein Problem sein.:)
     
  7. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung

    Als erste Danke für die Antworten - leider noch nicht von digitalfernsehen.de!?

    Angeblich sendet dieser Button schon dann Daten, wenn er erst mal installiert ist ...
    Sobald man bei Facebook "Mitglied" ist, nistet sich offenbar ein Cookie im System ein und dann gehts weiter ....


    :winken:
     
  8. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mehr Datenschutz - 2-klick-Lösung


    Derzeit planen wir so etwas nicht.
     
  9. sysop_matthias

    sysop_matthias Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mehr Datenschutz - 2-Klick-Lösung

    Paar Fakten:
    • Die Buttons werden von den Facebook Servern geladen.
    • Auch wenn man kein Facebook Profil hat, wird im Browser ein Cookie abgelegt, das deinen Browser Facebook gegenüber eindeutig macht.
    • Da die Buttons in zwischen auf fast allen Websiten zu finden ist, kann Facebook über den Cookie ein "Bewegungsprofil" von dir bzw. deinem Browser erstellen
    • Wenn du jetzt natürlich einen Facebook Account hast, können die Daten deines Surfverhaltens dann auch genutzt werden, z. B. für personalisierte Werbung in deinem Account.

    Dazu auch die Datenschutzerklärung von DF Datenschutz - DIGITALFERNSEHEN.de Lustig ist natürlich, dass in der Datenschutzerklärung nur Facebook beschrieben wird, Twitter und Google aber nicht ;)

    Interessanter Heise-Artikel zu dem Thema: Facebooks Schutzbehauptung | heise Security
     

Diese Seite empfehlen