1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.203
    Anzeige
    Hannover - Mehr als 30 Medien-Unternehmen haben sich bisher für die am Freitag beginnende Ausschreibung der audiovisuellen Rechte der Fußball-Bundesliga registrieren lassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    Na ob Premiere diesmal mehr Geld bietet, als es selbst noch wert ist?
     
  3. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    in bw landkreis HN
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    waren es nicht mal 300 unternehem.gab es damals ein verkauf nein(dieses jahr).wieviel wollen von den auch die rechte für liveübertragungen im pay-tv einer oder zwei.der rest wird wohl internet und radio sein oder.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    ... den Beitrag nominiere ich für den besten Beitrag des Tages :winken:
     
  5. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    Neben IPTV- und Radio-Rechten gibt es auch noch die Rechte für Ausschnitte (in den Nachrichten) und für den Mobilfunk zu vergeben!
     
  6. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.354
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    ARD/ZDF sollen mal nicht so knauserig sein, am besten die 6 überflüssigen Digitalprogramme einstellen. Dann die kompletten Buli-Rechte erwerben u. live auf den freien Kanälen übertragen..

    Ausserdem keine Kosten für eine Werbeagentur, weil es dann wieder heisst "Bei ARD u. ZDF sitzen Sie in der 1.Reihe"
    Haken ist nur, sie dürfen keinen Sportkanal veranstalten, wie bei Athen 2004..
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  7. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Oberhausen
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    .....mir ist eigentlich egal mit welchem Senderlogo ich die Bundesliga schauen kann, aber wenn was anderes wie premiere kommen sollte, dann bitte nicht wieder so ein smartcard chaos wie letztes mal mit arena. Und nicht das die dann wieder nach einer Saison aufgeben und das wieder abgeben müssen.

    Thema Gebühr:

    Ich habe kein Problem etwas mehr zu zahlen,

    wenn man die Bildquali stärk verbessern würde,

    wenn man auch mehr in HD bringt

    wenn man sowas wie einen bundesliga infokanal einrichten würde wo in der woche infosendungen mit pressekonferenzen und vorberichten laufen würde. bitte aber nicht so schlecht wie beim DSF....

    aber aktuell unterm Strich könnte das auch alles lieber bei premiere bleiben weil das ist ja über jahre nicht so schlecht gemacht....
     
  8. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Oberhausen
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    ja klar und am Besten noch freien Eintritt im Stadion.. Also Live Spiele muss ins Pay TV wegen den Einnahmen. Ich finde auch alle Spiele live zusehen ist schon exklusiv und exklusivität gehört ins Pay TV ...
     
  9. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.354
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    Ja stimmt natürlich schon, war nur so ein Gedanke, weil ich mit dem ARD/ZDF-Programm in letzter Zeit überhaupt nicht mehr zufrieden bin..
    könnte eigentlich komplett darauf verzichten u. auf ihre unnützen Digitalprogramme schon länger, die waren anfangs mal gut..
     
  10. bw lippe

    bw lippe Gold Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.222
    Ort:
    Marl, NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX32LXD700 Humax PR-HD 1000 C
    AW: Mehr als 30 Unternehmen für TV-Rechte der Fußball-Bundesliga registriert

    Die Qualität muß auch stimmen. Am besten noch in HDTV.
    Nur kein Pixelmatsch.
     

Diese Seite empfehlen