1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mehdorn tritt zurück.

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von radio bino, 30. März 2009.

  1. radio bino

    radio bino Guest

  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.794
    Zustimmungen:
    5.290
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Das war Überfällig.
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Noch hat er seinen Rücktritt nur angeboten. Außerdem ist er der Meinung nichts falsch gemacht zu haben.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.794
    Zustimmungen:
    5.290
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Man wird das "Angebot" annehmen.
     
  5. doku

    doku Guest

    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Vermutlich. Die CDU, insbesondere Angie, möchte ihn aber gerne weiter im Amt sehen. :eek:
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.884
    Zustimmungen:
    4.173
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    es geht eher darum, dass man sich nicht über einen Nachfolger einig war. Mehdorn war sowohl bei Union wie SPD unbeliebt geworden. Er ist ja eigentlich ein SPD Mann (von Schröder eingesetzt). Daher hätten ihn sowohl SPD wie auch Union gerne bis nach der BTW gehalten. Ging aber jetzt nicht mehr, nachdem ein Skandal nach dem anderen rauströpfelte.
     
  7. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Wenn ich er gewesen wäre hätte ich auch diesen Schritt gemacht, den halten hätten ihn sowieso keiner mehr können.
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Er lässt sich den Abgang vermutlich vergolden, nur über die Summe wird man sich noch nicht ganz einig sein :wüt:

    Der Börsengang scheint ja nun auch zu platzen :eek:
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Ach, da braucht man sich keine Sorgen machen. Das wird eine Millionensumme im min. zweistelligen Bereich werden.

    Allerdings sollte man nicht nur diesen einen Mann auswechseln, sondern den gesamten Vorstand der Bahn.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Mehdorn tritt zurück.

    Warum dieses gezeter?
    Mehdorn, mit ihm seine Vorstandsmitglieder und die deutsche Regierung haben dafür gesorgt das noch eine Bahn in Deutschland fährt.

    Dank deutscher Notstandsgesetze brauchen sie noch nicht einmal für Verspätungen sonderlich stark aufkommen. Hat doch was gutes wenn mal Krieg war. ;)
     

Diese Seite empfehlen