1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Megaupload: Auslieferungs-Verhandlung wird wohl erneut vertagt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.194
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die US-Behörden müssen wohl noch eine ganze Weile auf die mögliche Auslieferung von Megaupload-Gründers Kim "Dotcom" Schmitz warten, denn die Verhandlung wird voraussichtlich ein weiteres Mal um mehrere Monate verschoben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Megaupload: Auslieferungs-Verhandlung wird wohl erneut vertagt

    Kann mir jemand erklären, warum, wenn seitens der Neuseeländer alle Vorwurfe wegen Ermittlungspannen fallen gelassen werden müssen, die trotzdem einen dann ja wohl als unschuldig geltenden weiterhin an die Contentmafia ausliefern wollen?

    Mit welcher rechtlichen Begründung denn wohl??
     
  3. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Megaupload: Auslieferungs-Verhandlung wird wohl erneut vertagt

    Neuseeland ist ein Vasallenstaat der USA und deswegen soll Kim Dotcom ausgeliefert werden.

    Sie wissen aber nicht, mit wem sie sich hier anlegen.

    Wer Kim zum Feind macht, macht die Freiheitliche Internet Front zum Feind, das schließt Anonymous, Wikileaks, und sogar mich ein.


    FREIHEIT FÜR KIM DOT COM !!!

    FREIHEIT FÜR INFORMATION !!!


    NIEDER MIT DEM DMCA !!!

    NIEDER MIT DER CONTENTMAFIA !!!
     
  4. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Megaupload: Auslieferungs-Verhandlung wird wohl erneut vertagt

    Verstehe jetzt nicht so richtig deine Frage!
    Deshalb hat es sich wohl verschoben mit der Auslieferung: Aufgrund der Komplexität, so die offizielle Begründung, wurde der Fall allerdings auf [​IMG]Ende März 2013 verschoben.
     
  5. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Megaupload: Auslieferungs-Verhandlung wird wohl erneut vertagt

    Kann diesen Quatsch nicht mehr hören.Dieser ach so nette Herr hat Millionen in die eigene Tasche geschäffelt.Den ging es mit Sicherheit nicht um die Sachen die Wikileaks,Piraten etc. fordern.Auch wenn ich Plattformen wie damals Gulli etc. auch nicht unbedingt gutheiße,aber dort wurde wenn schon allen, diese Sachen kostenlos zur Verfügung gestellt.
     

Diese Seite empfehlen