1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MEDION TV Karte Hybrid aus MD 8386

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Lapislazuli, 21. April 2005.

  1. Lapislazuli

    Lapislazuli Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    1.Dreambox
    2.D_Box2 Nokia SAT
    3.Hybrid-Karte DVB-T und DVB-S von MEDION
    Anzeige
    Hi,
    ich habe mir aus dem neuen MEDION PC MD8386 die TV Karte ersteigert. Die Karte vereinigt Analg TV , DVB-T und DVB-S. Dazu gab es die Software Power Cinema 4.0 geschrieben von Cyberlink für MEDION. Ich habe die Karte in Meinen MEDION PC MD 8083 eingebaut. Die Karte funktioniert bis auf die Programmierung der TIMER -Funktion. Ich kann also keine Zeitgesteuerte Aufnahmen tätigen. Der Support von Medion konnte nicht helfen. Ich habe
    den Tipp bekommen von SCenio TV Genial zu benutzen. Hat auch geklappt aber diese Program ist sehr umständlich zu händeln.
    Wer kann mir helfen, dass Power Cinema 4.0 funktioniert. Bin für jeden Tipp dankbar.

    MfG Lapislazuli:confused:
     

Diese Seite empfehlen