1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion schaltet Portal für eine WLAN-Radios ab

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Winterkönig, 27. Mai 2018.

  1. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    8.833
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Anzeige
    So schön es ist mit WLAN-Radios Radiosender Weltweit hören zu können so blöd ist es wen das Portal auf dem das Radio zugreift abgeschaltet wird.

    Bei vielen WLAN-Radios von Medion ist es nun der Fall. Die Radios sind nun Schrott.

    Medion verwandelt WLAN-Radios in Elektronikschrott
     
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das wird früher oder später alle Internet-Radios so treffen, wenn die keine Möglichkeit bieten, eine eigene Programmliste verwenden zu können.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Mit meinem Nokia N95 dessen Portal schon lange abgeschaltet ist kann ich wenigstens Streams noch manuell hinzufügen. Bluetooth oder Aux In ist also besser.

    Langfristig bin ich gespannt ob das WIFI Portal von FS oder DAB länger bestehen werden. Ich hoffe zukünftig das es nicht nur noch Webstreaming geben wird. Man macht sich nur abhängig. Unsere schöne UKW und DAB Welt wie derzeit ist doch absoluter Luxus.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    6.188
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2018
    sanktnapf gefällt das.
  5. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    8.833
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Mmm... habe auch so ein Ding und eines von Lidl. Zähneknirschend erstmal nur noch DAB+ nutzbar. Das ist schon ärgerlich.
     
    sanktnapf gefällt das.
  7. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    8.833
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Ich habe da einen von Dual und einen von Auna die aber direkt auf dass Portal von Frontier Silicon zu greifen.

    So viel ich verstanden habe nutzt Medion zwar auch Frontier Silicon machte das aber über einen eigenen Portal und dieser wurde abgeschaltet.

    Dumm ist nur dass man die Radios jetzt nicht auf den eigentlichen Portal von Frontier Silicon anmelden kann.

    Jetzt frage ich mich ob Medion dass nicht mit einen Software Update hätte lösen können?
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Ich glaube es bringt nicht viel. Aber ich habe sowohl Medion als auch den Otto-Versand angeschrieben. Mein Gerät ist jetzt gut 2 Jahre alt, vielleicht kann man da noch was machen. Oder auch eine Lösung anbieten.
     
  9. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Meine Geräte können noch normal auf das FS WIFI Portal zugreifen, auch die die schon lange nicht mehr hergestellt werden. Es ist aber kein Medion dabei.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.763
    Zustimmungen:
    7.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    Meine Eltern haben auch ein Sony Radio welches mit vTuner gearbeitet hat. Zum Glück kann es auch noch DAB, so dass da noch ausreichend Sender verfügbar bleiben, zumindest für meine Eltern.
    Aktuell nutzen die meisten Geräte, die ich für Internetradio nutze, TuneIn.
    Mal schauen wann das abgeschaltet wird, mein AVR wäre dann auch raus...

    Eine interessante Frage wäre: Kann man im eigenen Netzwerk einen Ersatz für vTuner schaffen?

    Kurz gegoogelt, Ja!

    Hier eine Lösung für Fritzbox Besitzer: Ersatz für vTuner
    Weiter unten steht auch noch eine App beschrieben mit der der bei Sony geht.
     

Diese Seite empfehlen