1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion Receiver FTA 3010 Update-Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von foximuldi, 4. August 2005.

  1. foximuldi

    foximuldi Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Nach der Software-upgrade des Medion Digitalreceiver FTA 3010 (Aldi) verschwanden Sirius und Amos, Astra und Hotbird blieben empfangbar. Zuvor einwandfrei funktionierende alte Software des Receivers lässt sich NICHT wiederherstellen.Die Anlage besteht aus zwei Antennen: Hotbird+Astra und Sirius+Amos, verbunden mit Ankaro Multischalter 18x4. Das Problem lag an der falschen Belegung der Vertikalen und Horisontalen Frequenzen der betroffenen Sat.-positionen.Bei der Ersten Installation der Sat-Anlage, übernahm die alte Software des Receivers anstandslos die am Multischalter angeschlossene VH,VL,HH,HL Kabelverbindungen von Quatrro-LNB´s. Nach dem Upgrade der Software waren die Frequenzen aber vollkomen durcheinander geraten, das man kein Signal mehr von den betroffenen Satelliten mehr empfang. Halb so schlimm, mein Fachgeschäft fand schnell die Lösung. Der Instalateur aus dem EP-Shop tauschte am Multischalter einfach die Plätze für VH,VL und HH,HL bis wir wieder einwanfrei die Signale der Satelliten emfangen konnten. LNB`s und die Antenne haben wir nicht angefasst, alles lag nur an der Verbindungen am Multischalter. Alte Software des Receivers empfang nicht Hotbird 6 (MusikBox Russia), die neue schon. Auch die Uhr funktioniert mit der neuen Software.Also hat mich das etwas Geld, Zeit und Nerven gekostet, Ihr seit jetzt vielleicht schlauer geworden und könntet mein Tip gebrauchen, durchaus können solche Probleme bei vielen Receiver-Typen auftreten. Gruß Waldi.
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen