1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MEDION PC-CARD Digital TV Tuner

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von pit, 22. November 2005.

  1. pit

    pit Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich habe mir das Aldi Notebook mit MEDION PC-CARD Digital TV Tuner zugelegt. Folgende qualitative Beeinträchtigung tritt leider auf:
    Das Bild ruckelt hin und wieder (so als ob 2 oder 3 Halbbilder ausgelassen werden). Es liegt meiner Ansicht nach nicht an der Empfangsstärke weil:
    1. Am gleichen Antennensignal habe ich einen TEVION Digitalreceiver hängen, der zeigt dieses Verhalten nicht.
    2. Die typischen Beeinträchtigungen bei schwachem Antennensignal sind ja Klötzchenbildung und längere Aussetzer (z. B. halbe Sekunde), also kein Ruckeln.
    Hat jemand ebenfalls das Aldi Notebbok oder ein anderes Notebook mit DVB-T PC-CARD-Tuner. Bitte gebt mir Rückmeldung ob ihr ähnliche Probleme habt, oder ob es bei euch gut funktioniert.
     
  2. um72

    um72 Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    43
    AW: MEDION PC-CARD Digital TV Tuner

    Ich hab das Medion 95500 mit der FlyDVB-T-Duo mini von Lifeview. Hab damit überhaupt keine Probleme. 1a Bild.
     

Diese Seite empfehlen