1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion MD-81888 (DVDR-Festplattenkombi) anschließen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Urlauber, 3. August 2010.

  1. Urlauber

    Urlauber Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Möchte gerne einen Medion MD-81888 (DVDR-Festplattenkombi) mit einem Samsung LE32R72B (TV 1x HDMI) und einem Medion LIFE P24000 (MD 20148, HD Receiver) verbinden.
    Der HD-Receiver ist via HDMI-Kabel mit dem Samsung verbunden. Des weiteren ist der HDD-Recorder via Scart mit dem HD-Receiver verbunden (Scart In Decoder --> VCR) und auch noch mit dem Samsung (Scart Out TV --> Scart 1 (RGB) oder alternativ wurde auch schon Scart 2 (AV) versucht) verbunden.

    Auch nach langem hin- und her probieren - der HDD-Recorder ist für mich nicht ansteuerbar. Wenn ich beim HD-Receiver als Source AV auswähle, wechselt dieser garnicht in den AV Modus - soll bedeuten, im Display des Receivers steht zwar AV, aber ansonsten wird läuft das SAT-Programm ganz normal weiter.

    Wenn ich nun den Recorder direkt über den Samsung ansteuern will, über Extern 1 als Source, steht dort zwar DVD-HD-Rec, ebenso aber "Kein Signal".

    Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.
    Vielen Dank schon mal im Vorraus! :winken:
     

Diese Seite empfehlen